Der elektrische Rasierer Test 2018 | Elektrorasierer von Braun, Philips und Panasonic

Wer die Wahl hat, hat die Qual, sagt man. Angesichts der enormen Auswahl an Rasierer auf dem Markt, kann eine Entscheidung für das richtige Produkt wirklich schwierig sein. Außerdem halten viele nicht, was sie versprechen. Ein sehr starker Bartwuchs kann so manch billiges Modell schon einmal schnell überfordern.

Deshalb haben wir für alle Unentschlossenen eine Liste der Top 10 Elektrorasierer 2018 erstellt. So können Sie unter den besten Apparaten auswählen und für Ihren jeweiligen Hauttyp und individuellen Gesichtshaarwuchs das geeignete Modell für eine bequeme Rasur leichter finden.

Da es „den besten Rasierer“ nicht wirklich gibt, der alle unterschiedlichen Bedürfnisse einer Haarentfernung für alle gleichermaßen befriedigen könnte, bleibt jedem nur die ganz persönliche Entscheidung. Was für die eine Person stimmig ist, muss zur anderen nicht unbedingt auch passen.

Elektrischer Rasierer

Elektrorasierer Vergleich

-
Braun Series 7 Elektrischer Rasierer 799cc-7, mit...
Braun Series 9 Elektrischer Rasierapparat 9290cc,...
Panasonic Nass/Trocken-Rasierer ES-LV65 passt sich...
Remington MB320C Bartschneider-Set Barba,...
Philips Elektrischer Trockenrasierer PowerTouch...
Braun Series 3 CoolTec Elektrorasierer CT4s, mit...
Hautschonend
Akku-Laufzeit
50 min
50 min
45 min
40 min
50 min
45 min
Akku-Ladezeit
60 min
60 min
60 min
60 min
60 min
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
970 Bewertungen
649 Bewertungen
649 Bewertungen
4.686 Bewertungen
1.761 Bewertungen
897 Bewertungen
Unsere Wahl
-
Braun Series 7 Elektrischer Rasierer 799cc-7, mit...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
50 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
970 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
Der beste von Braun
Braun Series 9 Elektrischer Rasierapparat 9290cc,...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
50 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
649 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
Panasonic Nass/Trocken-Rasierer ES-LV65 passt sich...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
45 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
649 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
Remington MB320C Bartschneider-Set Barba,...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
40 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
4.686 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-
P/L Sieger
Philips Elektrischer Trockenrasierer PowerTouch...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
50 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
1.761 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
Braun Series 3 CoolTec Elektrorasierer CT4s, mit...
Aktueller Preis
Hautschonend
Akku-Laufzeit
45 min
Akku-Ladezeit
60 min
Reinigungsstation
Nass/Trocken
897 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die vor dem Kauf eines elektrischen Rasierers berücksichtigt werden sollten. Die Art des Gerätes, seine Features, sein Stil und Design sind maßgeblich für eine komfortable Funktion.
Unsere Top-10-Liste bewertet die besten Elektrorasierer von der Rasierleistung bis hin zum Komfort.
So kann jeder den elektrischen Rasierer finden, der genau auf ihn zugeschnitten ist.
Bevor Sie sich einen neuen Elektrorasierer zulegen, sollten Sie unsere nachfolgenden Markenempfehlungen beachten.

Welcher Rasierer ist also für Sie geeignet?

Finden Sie es heraus und entscheiden Sie selbst!

Unser erstes Produkt kommt aus der deutschen Tech-Industrie und ist bekannt unter dem Namen „Braun“. Die Braun-Serie 7 ist zweifellos die beliebteste Serie, die jemals von dieser Firma gebaut wurde und das Modell 799CC ist der meistverkaufte Elektrorasierer aller Zeiten. Auch heute noch ist er ganz vorne mit dabei.

Das Modell 799CC der Braun-Serie 7 bietet ein erstaunlich genaues und glattes Ergebnis nach der Rasur.
Zwei „OptiFoil“-Trimmer entfernen mehr Gesichtshaare mit weniger Schlägen, während der „ActiveLift“-Trimmer für die kurzen und eingewachsenen Haare zuständig ist. Als Pulsonic Elektrorasierer, der 10.000 Mikro-Vibrationen pro Minute erzeugt, kann er mehr Haare auf einmal erfassen.

Der Kopf des Braun Rasierers ist sehr flexibel und kann sich leicht um die Konturen Ihres Gesichtes bewegen. Im Lieferumfang ist eine Reinigungs- und Ladestation auf Alkoholbasis dabei, die 99% aller Keime abtöten kann. Dazu muss nur ein Knopf betätigt werden. Außerdem können Sie zwischen den Personalisierungsmodi Normal, Intensiv und Extra Sensitiv wählen, je nach Hauttyp und Haarqualität. Für Bartträger, und die, die es vielleicht noch werden wollen, steht zusätzlich ein sogenannter Pop-up-Trimmer zur Verfügung. Das Beschneiden von Bärten, Schnurrbärten und Koteletten lässt sich damit bequem bewerkstelligen. Im Gegensatz zum Modell 790CC besitzt der 799CC von Braun eine Nass- und Trockentechnik. Allerdings hat diese Doppelfunktion auch ihren Preis.

Für Preisbewusste ist das Modell 790CC zu empfehlen, das ebenfalls durch eine sehr gute Bauqualität besticht und über 3 Trimmer, einen bequemen Schwenkkopf, 3 Personalisierungsmodi und ein Reinigungs- und Ladedock verfügt. Eine bequeme und genaue Trockenrasur zeigt glatte Ergebnisse.

Vorteile

✓ Vollständig flexibles Schersystem
✓ 100 % wasserfest Wet & Dry
✓ Clean & Charge-Station
✓ Vollständig waschbar
✓ Anpassung an den persönlichen Bedarf

Nachteile

✘ Sehr hoher Preis
✘ Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar

Braun Series 7 799cc-7 Review

Der nächste Rasierapparat in unserer Liste ist auch aus dem Hause Braun.
Mit seinem glänzenden Chrom-Plastik-Gehäuse sieht er wirklich cool aus!
Dieser elektrische Rasierer arbeitet in der gleichen Weise wie seine Verwandten aus der oben genannten Serie 7… 799CC und 790CC.

Der einzige, aber feine Unterschied ist ein zusätzlicher Trimmer mit der Bezeichnung „Direct & Cut“. Dieser hilft dem Rasierer, die in verschiedene Richtungen wachsenden Barthaare auszurichten, um sie dann perfekt abzuschneiden. Dadurch wird ein optimales glattes Ergebnis in noch kürzerer Zeit erreicht. Außerdem hat Braun den ActiveLift-Trimmer der 799CC und 790CC Modelle durch den fortschrittlicheren sogenannten „HyperLift“-Trimmer ersetzt.

Ein Seiten-Trimmer ist natürlich auch als zusätzliche Funktion im Gerät integriert. Hier wird man eine Menge Geld für Features bezahlen, die vielleicht nicht wirklich alle für einen normalen Bartwuchs benötigen.

Wer also nur eine tägliche schnelle Grundrasur benötigt ohne viel Schnick-Schnack, hat bei den oben genannten Modellen sicher einen zuverlässigen, soliden Apparat in der Hand. Allerdings liegt der Rasierkopf des 9290cc ein bisschen bequemer auf der Haut.

Natürlich hat der 9290cc der Braun Serie 9 alle Features der beschriebenen „Serie 7“ Modelle, einschließlich auch der Nass- und Trockentechnik. Wer empfindlichere Haut hat, kann somit mit dem geeigneten Rasiergel durch eine Nassrasur unnötigen Hautreizungen entgegenwirken. Die zeitsparende Trockenrasur bleibt aber trotzdem als Option erhalten.

Vorteile

✓ Fünf Rasiererelemente
✓ Zwei spezielle Trimmer
✓ Intelligente Sonic und AutoSense Technologie
✓ 10-D Konturanpassung
✓ Wet & Dry | 100% wasserdicht
✓ Clean & Charge

Nachteile

✘ Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
✘ Verursacht Hautreizungen

Braun Series 9 9290cc Review

Wenn es um eine optimale Rasur geht, dann ist der Panasonic ES-LV65 sicherlich auch vorne mit dabei. Falls Sie sich dazu entschieden haben zum Rasiermesser zurückzukehren, weil Ihr elektrischer Rasierer versagt hat, dann könnte dieser Rasierer Ihre Meinung ändern.

Panasonic ist eine japanische Marke und ist bemüht die Qualität der zuvor genannten Modelle zu erreichen. Dieser Folienrasierapparat enthält 5 Klingen, die eine extrem genaue Rasur ermöglichen. Er ist besonders gut geeignet für dichten und starken Bartwuchs. Eine LED-Anzeige gibt Auskunft über die Batterielebensdauer und die Reinigungs- und Ladestation ist natürlich inklusive. Panasonic ES-LV65 enthält einen 14.000 CPM Linearmotor, der entworfen wurde, um das Ziehen und Reißen an den Barthaaren zu verhindern. Genau wie bei Braun ist auch hier ein Aufsatz vorhanden, um den Schnurrbart und Vollbart in Form zu schneiden.

Insgesamt besitzt der Panasonic ES Rasierer fünf Folien für 3 verschiedene Typen an Haarwuchs.

  • Drei Schlitzfolien sollen lange und borstige Haare möglichst perfekt entfernen.
  • Ein Lift-Tech-Trimmer erfasst die flachliegenden und eingewachsenen Haare und schneidet sie hautnah ab.
  • Eine Finishing-Folie soll schließlich alle restlichen Haare noch erwischen, die in verschiedene Richtungen liegend von den anderen 4 Trimmern nicht erfasst werden konnten.

Die Leistung des elektrischen Rasierers ist sicherlich überzeugend. Zweifellos ist der Panasonic ES der beste Rasierer, den der Hersteller je gebaut hat, aber wir fanden, im Vergleich zu den oben genannten Rasierern, die Anwendung nicht so super komfortabel. Der Kopf dieses Rasierers fühlt sich groß und sperrig an. Der Hals kann daher an manchen Stellen auch nicht richtig gut erreicht werden. Bei sensibler Haut mit schwächerem Bartwuchs raten wir daher zu einem bequemen, handlicheren Apparat, der nicht das Dickicht so manches Unterholzes durchschlagen kann. An dieser Stelle erinnern wir noch einmal daran, dass unsere Meinung nicht allgemeingültig sein kann. Jeder Benutzer muss natürlich für sich selbst entscheiden, was individuell zu ihm passt.

Vorteile

✓ Ultraflexibler Scherkopf
✓ Nanopolierte 30° Klingen
✓ Bequeme Nass/Trockenrasur
✓ Ultrastarker Linearmotor
✓ Präziser 5-fach-Scherkopf
✓ Präziser Bartdichten-Sensor
✓ Bogenförmige Scherfolie

Nachteile

✘ wenig Komfort

Panasonic ES-LV65 Review

Unter den Bartrasierern ist der Remington MB320C der am meist verkaufte Rasierer auf Amazon. Mit diesem Barttrimmer bleiben keine Wünsche offen. Dieser Rasierer meistert alle Anforderungen von Vollbärten bis hin zu detaillierter Feinarbeit. Auch Top modische 3-Tages-Bärte können mit diesem Wundergerät bearbeitet werden.

Die keramikbeschichtete Klinge kann nahezu jeden Bart in die gewünschte Form bringen. Dazu hilft auch ein 9 stufiges Einstellrad. Das beste an dem Rasierer ist: Er kostet gerade mal ca. 30€.

Vorteile

✓ Keramikbeschichtete Klingen für eine professionelle Schneidleistung
✓ Langhaarschneider für exaktes Trimmen der Bartlinie
✓ Bis zu 40 Minuten Betriebszeit bei Akkubetrieb
✓ Reinigungsbürste
✓ Einfache Bedienbarkeit
✓ Einfache Reinigung

Nachteile

✘ „Nur“ Bartrasierer

Remington MB320C Review

Philips PowerTouch gehört zu den berühmtesten Elektrorasierern und wurde erstmals 2011 auf den Markt gebracht. Wer einen Rotationsrasierer einem Folienrasierer vorzieht und zusätzlich noch knapp bei Kasse ist, sollte den PowerTouch von Philips in die engere Wahl ziehen.

Der PowerTouch besitzt die Trockentechnik und kann einige praktische Features bieten. Der Kopf des Rasierers ist schwenkbar, aber besitzt nicht das 5-Direction DynamicFlex System wie sein Verwandter AquaTouch. Philips PowerTouch wartet mit der DualPrecision Technologie auf, die dem Rasierer ermöglicht, lange Haare sowie auch kurze Stoppeln zu erreichen. Der zusätzliche Trimmer stutzt Schnurrbart und Koteletten zurecht. Die Akkulaufzeit von PowerTouch ist großartig.

Er bietet 50 Minuten kabellose Rasierzeit bei 60 Minuten Ladezeit. So können gut 10 Rasuren mit einem einmaligen Aufladen getätigt werden. Rotationsrasierer sind sehr flexibel auf der Haut und erreichen auch schwer zugängliche Gebiete an Kinn und Hals bequem. Die sehr komfortable Rasur hinterlässt zudem eine wirklich glatte Haut. Dabei sollte man den Rasierer nicht hart auf die Haut drücken. Eine leichte, sanfte Berührung reicht völlig aus und der PowerTouch gleitet über die Haut, so als würde er Seidenpapier bearbeiten.

Vorteile

✓ DualPrecision Scherköpfe
✓ Flex und Float System
✓ Super Lift und Cut
✓ Präzisionstrimmer
✓ Vollständig abwaschbar
✓ Akkubetrieb – 50 Min.
✓ schonende und zuverlässige Rasur

Nachteile

✘ Probleme bei sehr empfindlicher Haut

Der sechste Platz gehört einem weiteren Rasierer von Braun. Er ist ein „Hautspezialist“ für besonders empfindliche Haut. Der Braun CoolTec enthält die TEC (Thermo Electric Cooling) Technologie. Er ist ein Nass- und Trocken Rasierer, der gut unter der Dusche oder auf trockener Haut zu verwenden ist. Er ist zu 100% wasserdicht. Man kann ihn also komplett mit Wasser ausspülen, um ihn zu reinigen. Das besondere Merkmal dieses Rasierers ist die schon erwähnte Cooling Technologie. Sie ist speziell für besonders empfindliche Haut konzipiert. Während der Rasur wird die Haut kühl gehalten, was dauerhafte Reizungen verhindert. Das mögliche Brennen und die hinterher entstehenden Rötungen werden somit beim Rasieren stark minimiert.

Die SensoBlade-Technologie erfasst zudem alle Haare die in verschiedene Richtungen wachsen.
Für 45 Minuten Rasierzeit muss eine Stunde aufgeladen werden. Wenn man allerdings die Kühlfunktion benutzt, hat man nur 15 Minuten für eine Rasur. Die Kühlfunktion ist also sehr stromverbrauchend, kann aber mit einer Taste ein- oder ausgeschaltet werden.

Wir empfehlen Ihnen, diesen Elektrorasierer nicht mit anderen Flüssigkeiten wie zum Beispiel Rasierschaum zu verwenden. Denn für die Schonung der Haut ist die CoolTec-Funktion zuständig. Außerdem ist der Apparat nicht mit anderen Kühlflüssigkeiten kompatibel.

Vorteile

✓ TEC Technologie
✓ Besser zur Haut
✓ Fortschrittliche Rasur
✓ Präzisionstrimmer
✓ 100% wasserdicht

Nachteile

✘ Hoher Batterieverbrauch bei Verwendung der Kühlfunktion

Braun CoolTec Review

Jetzt folgt noch ein Gerät von Panasonic.
Allerdings kommt der Panasonic ES-RF31 ohne Ladestation daher und enthält nur 4 Trimmer.

In punkto genauer Rasur steht er seinem Verwandten in nichts nach, aber auch hier fehlt es an Komfort. Außer der Anzahl an Trimmern sind alle anderen Features gleich, jedoch wie schon erwähnt ist die Reinigungs- und Ladestation nicht dabei, was wir als wesentlichen Nachteil empfinden. Das 4-Blatt-System ist fortschrittlich und scharf genug um ein gutes Rasierergebnis zu erzielen. Die Klingen sind extrem haltbar und können bei 30 Grad in jede Richtung schwenken.

Als Vorteil ist deshalb der extrem niedrige Preis im Vergleich zu anderen High-Tech-Rasierern zu nennen und eine LED-Anzeige, für Batterie und Motordrehzahl. Allerdings besitzt der Panasonic ES-RF31 neben denselben hilfreichen Features seines teureren Verwandten ES-LV65-S803 keine Reinigungs- und Ladestation. Ob der geringe Anschaffungspreis sich hier rechnet, muss jeder selbst entscheiden.

Vorteile

✓ Extrem niedriger Preis im Vergleich zu anderen High-Tech-Rasierer ✓ LED-Anzeige, für Batterie und Motordrehzahl

Nachteile

✘ Nicht wirklich komfortabel ✘ Ohne Reinigung und Ladestation

Die Nummer 8 ist aus dem Hause Remington, das schon viele mittelgroße elektrische Rasierer in der Vergangenheit entworfen hat. Nun aber ist zum ersten Mal ein elektrischer Rasierer mit schnurlosem Ladesystem von Remington auf dem Markt erschienen.

Der F7800 enthält 2 Folien und einen Trimmer. Der Rasierkopf kann nach oben und unten schwenken und bewegt sich gut um die Konturen des Gesichtes. Eine Rasur ist einfach und bequem. Die Reinigung des Rasierers ist sehr leicht, indem man einfach den Rasierkopf entfernt und unter klarem Wasser ausspült. Bei vielen High-End-Rasierern, darunter auch zum Beispiel der Braun 790CC, bleibt oft nach der Rasur eine gerötete, gereizte Haut zurück. Der Remington F7800 jedoch schafft es, dass die Haut nach dem Rasieren nicht das bekannte gerötete Brennen zeigt.

Leider besteht das Gehäuse aus billigem Plastik und der Motor ist unangenehm laut.

Die Klingen müssen zudem nach einer durchschnittlichen Verwendung von 3-4 Monaten regelmäßig ersetzt werden. Der Remington F7800 ist für uns ein günstiges Einsteigermodell. Neuankömmlinge im Rasieralltag erhalten einen hautschonenden Apparat, der das nötigste wegräumt.

Vorteile

✓ Triple Shave Technologie (2-Folienrasierer + Intercept Trimmer)
✓ Verbesserter Klingenwinkel
✓ Präzise Scherfolien
✓ Detail- / Langhaarschneider
✓ LCD-Display
✓ Abwaschbar

Nachteile

✘ Hergestellt aus billigem Plastik
✘ Viel Lärm
✘ Ersatzteile nach 4-6 Betriebsmonaten erforderlich

Remington F7800 Review

Philips ist ein führender Hersteller für elektrische Rasierer. Der AquaTouch rasiert alle Bereiche im Gesicht und auf dem Kopf. Für uns ist er der bequemste Rotationsrasierer überhaupt. Da er besonders gut auf der Haut haftet und sich reibungslos sowohl um die Gesichtskonturen, als auch den Schädel bewegt, wird eine effizient genaue Rasur erzielt. Dafür sorgen 3 unabhängige runde Folien. Der schwenkbare Kopf des Rasierers ist sehr anpassungsfähig und hilft dabei alle Haare und Stoppeln zu erreichen. Die sich drehenden Folien können somit durch die hohe Flexibilität des Rasierkopfes in jede beliebige Richtung bewegt werden, was natürlich auch bei der Kopfrasur ein enormer Vorteil darstellt. Deshalb ist der AquaTouch in unseren Augen der beste elektrische Rasierer für Männer mit spärlichem Haupthaar oder gewollter perfekter Glatze.

Der Kopf des Rasierers hat ein absolutes Alleinstellungsmerkmal durch das 5-Direction DynamicFlex System, da der Scherkopf sich in 5 verschiedene Richtungen bewegen kann. Die schnelle, gründliche Rasur überzeugt auch an Kinn und Hals. Der „Super Lift & Cut“ ist dem „Active-Lift“ von Braun und dem „Lift-Tech“ von Panasonic ähnlich und hilft dabei schwer zu erfassende Haare abzuschneiden.

Der AquaTouch Rasierer hat ein absolutes Premium-Aussehen, aber wenn man ihn in der Hand hält, wirkt er eher wie ein günstiges Modell. Wir finden es schade, dass alles nur aus Plastik und Gummi gefertigt ist.

Insgesamt ist der AquaTouch jedoch ein wirklich hervorragender Rotationsrasierer, der alle neuen Features hat, die man sich bei einem fortschrittlichen Rasierer wünscht. Er ist schnell, kraftvoll und bietet eine komfortable und genaue Rasur.

Vorteile

✓ Skin Protection System
✓ Multi-Precision Schersystem
✓ Fünf-Direction DynamicFlex Heads
✓ 45 Minuten kabellos Rasieren
✓ Aquatec Wet und Dry
✓ SmartClick Präzisionstrimmer
✓ Super Lift und Cut System

Nachteile

✘ Schlechte Bauqualität (Plastik und Gummi)

Last but not least folgt nun noch ein weiterer Panasonic Rasierer. Bei Panasonic spielt es keine Rolle, ob man einen Rasierer für 30€, 300€ oder 500€ kauft, die Priorität ist stets ein möglichst perfektes Rasierergebnis. Der ES-RL21 bietet somit ebenfalls eine genaue Rasur durch sein 3-Blatt-Schneid-System mit extrem scharfen Nanotech-Klingen im schwenkbaren Rasierkopf. Die 3 Rasierklingen sind hypoallergen und dadurch sehr hautfreundlich.

Der verstellbare Schwenkkopf haftet gut auf der Haut und gleitet angenehm über die Gesichtskonturen. Eine LED-Anzeige überprüft die sehr gute Akkulaufzeit und natürlich ist der ES-RL21 auch ein Nass- und Trockenrasierer. Unter der Dusche mit Schaum oder Gel, zeigt er ebenso gute Ergebnisse wie nach einer Trockenrasur.

Last but not least folgt nun noch ein weiterer Panasonic Rasierer. Bei Panasonic spielt es keine Rolle, ob man einen Rasierer für 30€, 300€ oder 500€ kauft, die Priorität ist stets ein möglichst perfektes Rasierergebnis. Der ES-RL21 bietet somit ebenfalls eine genaue Rasur durch sein 3-Blatt-Schneid-System mit extrem scharfen Nanotech-Klingen im schwenkbaren Rasierkopf. Die 3 Rasierklingen sind hypoallergen und dadurch sehr hautfreundlich. Der verstellbare Schwenkkopf haftet gut auf der Haut und gleitet angenehm über die Gesichtskonturen. Eine LED-Anzeige überprüft die sehr gute Akkulaufzeit und natürlich ist der ES-RL21 auch ein Nass- und Trockenrasierer. Unter der Dusche mit Schaum oder Gel, zeigt er ebenso gute Ergebnisse wie nach einer Trockenrasur.

Vorteile

✓ Nanopolierte 30° Klingen
✓ Bequeme Nass/Trockenrasur
✓ Schneller 3-fach-Scherkopf
✓ Bogenförmige Scherfolie

Nachteile

✘ Geräuschvoller Motor
✘ Ohne Reinigung und Ladestation
✘ Lange Ladezeit für 30 Minuten Rasur

Der Philips OneBlade ist eine Weltneuheit. Aufgrund der modernen Technik bietet der Philips OneBlade jedem Bart die Pflege, die er benötigt. Mit dem Rasierer kann man auch Trimmen und Stylen. Es gibt drei Modelle, aber in der Funktion sind alle gleich. Jedes Modelle ist mit einem Schermesser ausgestattet. Den Rasierer können Sie auch unter der Dusche benutzen, da er vollkommen wasserdicht ist.

Der OneBlade Schwenkkopf haftet sehr gut auf der Haut und bewegt sich angenehm über jede Gesichtskonturen. Der Nass- und Trockenrasierer besitzt eine LED-Anzeige, mit der man die gute Akkulaufzeit verfolgen kann. Sie können bei der Rasur auch Schaum oder Gel benutzen.

Vorteile

✓ Trimmen
✓ Stylen
✓ Rasieren
✓ Konturenanpassung
✓ Langlebiger Lithium-Ionen-Akku
✓ Nass und trocken verwendbar
✓ Langlebige Oneblade

Nachteile

✘ Feines Trimmen eher okay
✘ Problematische Aufsätze

Bestseller

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Braun Series 3 3040s-4 Rechargeable Wet and Dry... Braun Series 3 3040s-4 Rechargeable Wet and Dry... 782 Bewertungen 119,99 € 70,00 €
2 Philips Elektrischer Trockenrasierer PowerTouch... Philips Elektrischer Trockenrasierer PowerTouch... 1.761 Bewertungen 99,99 € 58,99 €
3 Philips Series 5000 Elektrischer Nass-und... Philips Series 5000 Elektrischer Nass-und... 86 Bewertungen 69,99 €
4 Philips OneBlade Hybrid-Styler QP2530/30, mit 1... Philips OneBlade Hybrid-Styler QP2530/30, mit 1... 1.730 Bewertungen 59,99 € 49,99 €
5 Rasierer Herren Elektrischer Rasierapparat Nass-... Rasierer Herren Elektrischer Rasierapparat Nass-... 85 Bewertungen 55,99 € 41,99 €

Tipps bevor Sie einen Rasierer kaufen

Fortschrittliche, elektrische Rasierer sind kleine, technologische Meisterwerke.
Bevor Sie sich allerdings nun begeistert einen dieser Wunderwerke zulegen, empfehlen wir Ihnen noch das Käuferhandbuch zu lesen. Es soll Ihnen helfen, die Technologie zu verstehen, die in diesen modernen elektrischen Rasierern enthalten ist.
Schließlich müssen Sie sich zuerst entscheiden, ob sie einem Rotationsrasierer oder Folien-Rasierer den Vorzug geben.

Welcher ist für Sie besser geeignet?

Rotation- oder Folienrasierer?

Rotationsrasierer wurden eingeführt, um ein angenehmes Rasier-Erlebnis zu garantieren. Es gibt keinen Zweifel, dass Rotationsrasierer viel bequemer zu handhaben sind als Folien-Rasierer. Allerdings ist das Rasierergebnis bei starkem, störrischem Bartwuchs weniger genau als bei Folienrasierern. Diese enthalten nämlich extrem scharfe Klingen, denen keine Borste widerstehen kann.

Mit Schnur oder kabellose Freiheit?

Ein weiteres Kriterium ist natürlich die Leistungsstärke. Nicht jeder Apparat kann mit eingestecktem Stromkabel bedient werden, so wie die Serie 7 von Braun. Viele Rasierer sind inzwischen nur noch nach dem Aufladen des integrierten Akkus gebrauchsbereit. Für diese Variante ist es deshalb besonders wichtig, dass man nachprüfen kann wie viel Power im Gerät noch gespeichert ist. Ein Ladegerät mit LED-Anzeige ist somit eine willkommene Hilfe, um Sie über das Akku-Level auf dem Laufenden zu halten. Außerdem lässt sich erkennen, ob das Ladegerät angeschlossen ist und wie stark die Batterie noch Leistung bringen kann.

Bedienung und Reinigungsstation!

Stellen Sie sicher, dass das Rasierer- Design einfach zu bedienen und zu reinigen ist. Fast alle oben aufgeführten Elektrorasierer auf unserer Liste sind einfach zu bedienen und leicht zu reinigen. Bei den meisten werden Reinigungs-Docks mitgeliefert. Die preiswerteren Apparate müssen jedoch meistens ohne diesen Luxus auskommen, denn genau an dieser Stelle wird gespart. Was keine Katastrophe ist, denn eine manuelle Reinigung dauert nicht ewig und ist ganz unkompliziert.

Nass- und/oder Trockenrasur?

Idealerweise kann ein moderner Rasierapparat natürlich beide Optionen bieten. Wer sensible Haut besitzt, wird von einer Nassrasur-Technik profitieren, wenn er nicht zur altbewährten Rasierklinge, Seifenschale und Pinsel zurückkehren möchte.
Der Markt bietet als Ergänzung eine Vielzahl an kühlenden Gels und hautschonenden Rasierschaumoptionen, um Irritationen und brennende Rötungen tunlichst zu vermeiden. Eine schnelle Rasur unter der Dusche ist natürlich auch eine bequeme und zeitsparende Angelegenheit. Auch für den Trockenrasier-Typ!

Trimmer oder auch ohne Trimmen glücklich?

Die meisten Rasierer haben sowieso einen integrierten Trimmer zur Pflege der Koteletten und des Schnurrbartes parat. Wer sich allerdings sicher ist, niemals einen bleibenden Bart und edle, gepflegte Kotletten zu tragen, kann sich auch für ein günstigeres Gerät entscheiden, das nur dem Bartweg-Standard entspricht.
Aber wie heißt es so schön?
Sag niemals nie!

Bewerte diesen Artikel

elektrischen Rasierer
1 Bewertung(en)

Durchschnitt
5 von 5

Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen