Klimmzugstange Test & Vergleich: Klimmzugstangen für Tür, Wand oder Decke

Möchte man die Arm- und Rückenmuskulatur stärken, dann ist die Klimmzugstange das ideale Sportgerät. Die Workouts an solch einer Stange sind vielfältig, sodass kaum Langeweile aufkommen sollte. Die Auswahl an Klimmzugstangen ist beträchtlich, sodass es sich hier lohnt, einen Vergleich der Klimmzugstangen anzuschauen.

Was versteht man eigentlich unter einem Klimmzug? Für diese sportliche Übung benötigt man eine Klimmzugstange. Üblicherweise werden bei einem Klimmzug die Beine überkreuzt und die Hände in Form eines Kammes an der Stange gehalten. Jetzt muss man versuchen den Körper so weit hochzuziehen, dass das Kinn über der Stange gehalten werden kann. Der Körper darf während des Klimmzuges nicht ins Schwingen kommen.

Klimmzugstange

Bewerte den Kaufberater


 

Klimmzugstange Test

Trend-Welt...
1.225 Bewertungen
Trend-Welt...
  • mit Schaumstoffgriffen, keine Blasen an den Händen
  • mit transparenten Seitengummis, keine Spuren am Türrahmen, stabile Kontruktion: 37mm Stahlrohr
  • Länge: 72-105 cm stufenlos verstellbar (Teleskopstange)

Die unterschiedlichen Arten von Klimmzugstangen

Für die Tür: Hier gibt es Klimmzugstangen, die zwischen dem Türrahmen befestigt werden. Hier sollte natürlich im Vorfeld geprüft werden, wie belastbar der Türrahmen ist. Der Test für solche Stangen ergab, dass diese oftmals günstig zu erwerben sind. Beim Kauf sollte man allerdings auf die Tragfähigkeit der Stange achten. Von Interesse kann hier auch ein Handpolster sein. Ein großer Nachteil von einer Klimmzugstange für den Türrahmen ist es, dass die Türrahmen oftmals zu niedrig sind und die Bewegungsfreiheit dadurch enorm eingeschränkt wird. Oftmals sind die Türrahmen auch zu schmal, sodass auch hier die Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt ist.

An der Wand: Die Alternative zur Klimmzugstange für die Tür ist eine für die Wandmontage. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass Schrauben, Dübel und auch Unterlegscheiben zum Lieferumfang gehören. Auch hier muss die Stabilität der Wand geprüft werden. Ist die Wand ausreichend stabil, kann solch eine Stange Belastungen bis zu 350 kg aushalten. Als großer Nachteil wird hier aber die feste Montage angesehen, denn die Stange lässt sich nicht so einfach kurzfristig demontieren.

An der Decke: Die dritte Variante im beim Test für Klimmzugstangen getestet wurden, ist die Montage an einer Decke. Natürlich muss auch hier geprüft werden, ob die Decke ausreichend stabil ist und sowohl das Gewicht der Stange als auch das des Trainierten aushält. Ein großer Nachteil bei dieser Variante kann eine eventuell sehr niedrige Bauweise des Hauses sein. Und ist die Stange erstmal montiert, kann sie nicht einfach demontiert werden.

Bestseller

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Klimmzugstange... Klimmzugstange... 694 Bewertungen 69,97 € 49,97 €
2 MOVIT Teleskop... MOVIT Teleskop... 687 Bewertungen ab 14,99 €
3 Ultrasport... Ultrasport... 334 Bewertungen 17,99 € ab 15,95 €

Welche Muskelgruppen kann man trainieren?

Klimmzüge sind anstrengend, werden aber mit Vorliebe zu Hause durchgeführt. Mit Klimmzügen kann der ganze Körper trainiert werden. Zu den Muskelgruppen, die trainiert werden gehören

– breite Rückenmuskel
– große runde Muskel
– Kleiner und großer Brustmuskel
– Bizeps
– Oberarmmuskel
– Kapuzenmuskel
– Trizeps
– Oberarmenspeichenmuskel

Entscheidet man sich für eine weite Griffweite, dann werden mehr Muskeln trainiert, als wenn man die Arme zu eng zusammennimmt. Mit einer Trainingsbank/Fitnessbank für Zuhause kann man ebenso viele Oberkörpermuskeln trainieren.

Sehr gut kann mit einer Klimmzugstange auch die Bauchmuskulatur trainiert werden. Dazu hängt man sich an die Stange, darf aber weder die Schultern noch die Ellenbogen komplett durchstrecken. Danach hebt man die Beine an, und zwar soweit, dass die beine und der Oberkörper einen rechten Winkel bilden. Sind die Beine bei dieser Übung ausgestreckt, dann vergrößert sich der Effekt. Mit einer Rudermaschine, kann man die gleichen Muskeln trainieren und viele mehr.

Die Klimmzugstange als Heimtrainingsgerät

Immer öfter findet man in privaten Haushalten eine Klimmzugstange, denn dann können die Übungen jederzeit durchgeführt werden und man empfindet sie nicht wirklich als Training, sondern viel mehr wie ein Hobby.

Angebot Magnoos...

Innovation Fitness...

Angebot Hold Strong Fitness...


 

Was sollte beim Kauf einer Klimmzugstange beachten?

Eine Klimmzugstange für zu Hause ist ein kostengünstiges Trainingsgerät. Dennoch sollte man hier auf einige Dinge achten. Im Test für Klimmzugstangen wird explizit darauf hingewiesen, dass man auf eine gute Qualität der Stange achten sollte.

Die Kosten einer solchen Stange hängen sehr stark davon ab, wo man das Sportgerät kauft und von welcher Marke es ist. Durchaus ist es möglich, dass der Testsieger eines der günstigen Alternativen darstellt. Man sollte sich hier also ruhig mal bei einem Discounter nach einer Klimmzugstange umschauen, wenn diese dort wieder im Sortiment sind.

Zu den bekanntesten Herstellern für Klimmzugstangen gehören Hold Strong Fitness, Ultrasport, Kettler, Magnus, Schildkröt Fitness, Maxxus, Denqbar, Klarfit und noch einige mehr.

Zurück zu Sport.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen