Künstlicher Tannenbaum – wie echt | Testbericht 2019

Eigentlich ist ein künstlicher Weihnachtsbaum, Tannenbaum oder Christbaum ein und dasselbe. Jedes Jahr im Dezember ist es wieder so weit: die Weihnachtszeit beginnt. Und mit ihr hält die Weihnachtsdekoration Einzug in unsere Häuser. Ein Gegenstand ist untrennbar mit dieser besinnlichen Zeit verbunden – der Weihnachtsbaum. Unter ihm werden die Geschenke drapiert, die Familie versammelt sich davor und der Baum wird festlich geschmückt. Viele Menschen würden zwar gern einen Baum in ihrer Wohnung aufstellen, wollen dabei aber auf die natürliche Variante verzichten. Das hat mehrere Gründe. Ein natürlicher Baum bringt immer unerwünschte Bewohner des Waldes mit sich. Außerdem gehen ihm mehr oder weniger schnell die Nadeln aus. Nach Weihnachten muss er außerdem entsorgt und im nächsten Jahr ein neuer Baum gekauft werden. Das ist schlecht für die Umwelt.

Daher hat sich mit den Jahren ein großer Markt für künstliche Bäume entwickelt. Die Zeiten, in denen die Nachbildungen sich optisch deutlich von ihren natürlichen Vorbildern unterschieden haben, sind längst vorbei. Ein künstlicher Weihnachtsbaum sieht auch nach vielen Jahren noch sehr schön aus und verliert weder seine Form noch die Farbe.

Geschmückter künstlicher Weihnachtsbaum


Künstlicher Weihnachtsbaum Vergleich – Kaufberatung

-
-
-
-
-
-
FairyTrees Weihnachtsbaum künstlich...
DecoKing 52518 180 cm Künstlicher Weihnachtsbaum...
RS Trade HXT 1101 künstlicher Weihnachtsbaum 180...
HENGDA 180 cm Hoch Einzigartiger Künstlicher...
FAIRYTREES künstlicher Weihnachtsbaum KIEFER,...
Original Hallerts Spritzguss Weihnachtsbaum...
Größe
180cm bis 220cm
120cm bis 290cm
120cm bis 270cm
120cm bis 220cm
120cm bis 250cm
180cm
Umfang
140cm bis 150cm
180cm Größe ca. 90cm Umfang
150cm Größe ca. 91cm Umfang
120cm Größe ca. 67cm Umfang
150cm Größe ca. 45cm Umfang
142cm
Farbe
Grün, weiß möglich
Grün
Grün
Grün & Weiß
Grün
Grün
Varianten
Viele verschiedene
Nur verschiedene Größen
Nur verschiedene Größen
Verschiedene
Nur verschiedene Größen
k.A.
837 Bewertungen
740 Bewertungen
959 Bewertungen
198 Bewertungen
127 Bewertungen
109 Bewertungen
Unsere Wahl
-
FairyTrees Weihnachtsbaum künstlich...
Aktueller Preis
Größe
180cm bis 220cm
Umfang
140cm bis 150cm
Farbe
Grün, weiß möglich
Varianten
Viele verschiedene
837 Bewertungen
Zum Shop
-
DecoKing 52518 180 cm Künstlicher Weihnachtsbaum...
Aktueller Preis
Größe
120cm bis 290cm
Umfang
180cm Größe ca. 90cm Umfang
Farbe
Grün
Varianten
Nur verschiedene Größen
740 Bewertungen
Zum Shop
P/L Sieger
-
RS Trade HXT 1101 künstlicher Weihnachtsbaum 180...
Aktueller Preis
Größe
120cm bis 270cm
Umfang
150cm Größe ca. 91cm Umfang
Farbe
Grün
Varianten
Nur verschiedene Größen
959 Bewertungen
Zum Shop
-
HENGDA 180 cm Hoch Einzigartiger Künstlicher...
Aktueller Preis
Größe
120cm bis 220cm
Umfang
120cm Größe ca. 67cm Umfang
Farbe
Grün & Weiß
Varianten
Verschiedene
198 Bewertungen
Zum Shop
-
FAIRYTREES künstlicher Weihnachtsbaum KIEFER,...
Aktueller Preis
Größe
120cm bis 250cm
Umfang
150cm Größe ca. 45cm Umfang
Farbe
Grün
Varianten
Nur verschiedene Größen
127 Bewertungen
Zum Shop
-
Original Hallerts Spritzguss Weihnachtsbaum...
Aktueller Preis
Größe
180cm
Umfang
142cm
Farbe
Grün
Varianten
k.A.
109 Bewertungen
Zum Shop

Weihnachten ist eine Zeit der Besinnung und des Friedens. Dazu gehört natürlich auch der Weihnachtsbaum. Die Menschen lieben dabei den Geruch der Tannenzweige ebenso wie das Leuchten der Lichterketten und die glänzenden Weihnachtsbaumkugeln. Es gibt hier aber nicht nur die positive Seite, sondern auch einige negative Aspekte. Angefangen beim Stress des Kaufes, den Tannennadeln auf dem Boden und natürlich die immer wiederkehrenden Anschaffungskosten. Die Alternative zum echten Weihnachtsbaum stellt hierbei der künstliche Weihnachtsbaum dar. Im künstlichen Weihnachtsbaum Test wollen wir das Für und Wider hinterfragen.

Bewerte den Vergleich

Künstlicher Weihnachtsbaum Test 2019
10 Bewertung(en)

Durchschnitt
5 von 5


Künstlicher Weihnachtsbaum Test – Top 6

Anbieter solcher Bäume sind unter anderem die Unternehmen FairyTrees, DecoKing, RS Trade(R), HENGDA und Hallerts.


Die Nachbildung der Nordmanntanne ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Sie können wählen zwischen 180cm und 220cm. Der Umfang des aufgebauten Baumes variiert, zwischen 140cm und 150cm. Der Baum ist außerdem mit nur 8 Kilogramm sehr leicht. Seine gute Haltbarkeit sorgt dafür, dass Sie die Tanne sowohl drinnen als auch draußen aufstellen können.

Beim Stamm können Sie sich zwischen den Farben grün und braun entscheiden. Die Nadeln sind extrem dicht, lang und stabil gestaltet. Die Zweige wurden sorgfältig von Hand eingearbeitet. Durch den Wechsel zwischen langen und kurzen Zweigen, wirkt der Baum sehr natürlich und voluminös. Zwei Aststockwerke im unteren Bereich wurden zusätzlich verstärkt. Dadurch gewinnt der Baum an Stabilität.

FairyTrees künstlicher Weihnachtsbaum

Auf den Zweigen wurde mit braunen Farbakzenten für mehr Tiefe und Natürlichkeit gesorgt. Die Spitze des Baums hat zwischen 20 und 30 cm und eignet sich damit sehr gut für einen Weihnachtsstern. Der Baum steht auf einem stabilen Holzständer, den Sie nach dem Gebrauch einfach zusammenklappen können. Die Montage des Baumes ist sehr leicht und in wenigen Minuten erledigt. Sie erhalten eine genaue Anleitung, die Ihnen den Aufbau erleichtert. Die Äste können Sie dabei je nach Wunsch ausrichten. Sie lassen sich in jede beliebige Richtung biegen, ohne dabei Schaden zu nehmen. Dadurch wird Ihr Baum noch individueller. Ein zusätzlicher Vorteil ist das Material der Bäume. Die Nadeln sind aus PVC-Folie gefertigt. Sie enthält keine Weichmacher und ist zudem schwer entflammbar. Das beschert Ihnen ein sorgenloses Weihnachtsfest. FairyTree produziert seine Weihnachtsbäume in der EU.

Vorteile

✓ Sie sparen Zeit und Geld, da der Weihnachtsbaum mehrere Jahre hält
✓ Der Baum verliert so gut wie keine Nadeln
✓ Er lässt sich gut lagern
✓ Detailgetreue Nachbildung einer echten Tanne
✓ Extrem lange Haltbarkeit
✓ Extralange, dichte Nadeln
✓ Nadeln aus hochwertiger Folie
✓ stabile, extra verstärkte Äste

Nachteile

✘ Der Aufbau ist etwas mühselig, da die Äste einzeln auseinander gebogen werden müssen
✘ Sollten Sie den Baum zurückschicken wollen, müssen Sie die Kosten dafür selbst tragen
✘ Der Baum sieht eher künstlich aus

837 Bewertungen
Gibts bei
837 Bewertungen
Gibts bei

Den Baum von DecoKing erhalten Sie in unterschiedlichen Höhen. Sie reichen von 150cm bis 290cm. Der Durchmesser varriert je nach Größe. Bei einem Baum mit einer Höhe von 180cm beträgt der Durchmesser ca. 90cm. Der Baum hat bei 180cm Höhe insgesamt 370 Zweige. Dadurch sieht er schön voll und dicht aus.

Im Inneren des Weihnachtsbaumes befindet sich ein Stahlrohr mit solidem Abschluss, das für einen stabilen Stand sorgt. Er steht auf einem grünen Plastikfuß. Dieser Fuß stellt sicher, dass Ihr Fußboden nicht zerkratzt wird. Der Weihnachtsbaum ist robust und lässt sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aufstellen. Der Aufbau funktioniert durch ein einfaches Stecksystem. Der Baum wird in zwei Teilen geliefert. Diese Teile müssen zusammengesteckt und die Zweige anschließend ausgerichtet werden.

DecoKing künstlicher Weihnachtsbaum

Durch das Zurechtbiegen der Zweige können Sie den Weihnachtsbaum perfekt in Ihre Wohnung einpassen. Die Nadeln sind aus PVC gefertigt und schwer entflammbar. Sie sind in sattem Grün gehalten und verleihen einen natürlichen, frischen Eindruck. Auch nach mehreren Jahren verliert die Farbe nicht an Leuchtkraft. Der Baum sieht jedes Jahr aus wie neu.

Vorteile

✓ Nimmt mit seinem Umfang nicht so viel Platz ein
✓ Der Baum ist schnell aufgebaut
✓ Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut
✓ Frisch und schön aussehender Tannenbaum
✓ Keine Kratzer auf dem Fußboden, dank Plastikständer
✓ Stabiler Stand, dank stützendem Stahlrohr

Nachteile

✘ Der Baum ist nicht voluminös
✘ Am Fuß fehlen Stellschrauben, mit denen man den Baum im Raum ausrichten könnte
✘ Die Kosten für die Rücksendung muss der Käufer tragen


Auch diesen Weihnachtsbaum können Sie in den Größen 120cm bis 270cm erwerben. Bei einem Baum mit einer Größe von 150cm umfasst der Durchmesser ca. 91cm. Der Baum hält laut Hersteller ca. 15 Jahre und sieht nach dieser Zeit noch immer frisch aus. Im Lieferumfang enthalten ist ein massiver Metallfuß, der für die Stabilität sorgt. Der Weihnachtsbaum lässt sich auch im Außenbereich aufbauen. Falls Sie dagegen weniger Platz in Ihrer Wohnung haben, bietet der Hersteller seinen Baum auch in schmaleren Ausführungen an.

Der Baum wirkt durch seine zahlreichen Zweige sehr voll. Bei einem 180cm hohen Baum sind immerhin 824 Spitzen enthalten. Bei den Nadeln wurden unterschiedliche Designs verwendet. Dadurch wirkt der Baum noch naturnaher und weniger künstlich.

RS Trade künstlicher Weihnachtsbaum

Der Aufbau funktioniert durch ein einfaches Regenschirm-Stecksystem. Der Weihnachtsbaum wird in drei Teilen geliefert. Nach dem Zusammenstecken müssen die Äste und Zweige nicht einzeln zurechtgebogen werden. Sie platzieren sich beinahe von allein. Sie müssen lediglich einige Zweige entsprechend Ihren optischen Anforderungen anordnen. Dadurch sparen Sie Zeit und können direkt mit dem Schmücken beginnen.
RS Trade(R) lässt seine Bäume vom TÜV prüfen. Das verwendete Material ist allergikerfreundlich und ebenfalls schwer entflammbar.

Vorteile

✓ Naturgetreue Nachbildung mit etwa 620 Spitzen
✓ Stabiler Ständer aus Metall
✓ Einfacher Aufbau mit Klappsystem
✓ Hergestellt aus schwer entflammbaren Materialien
✓ Gut geeignet für Kinder und Allergiker
✓ Platzsparende Lagerung nach Gebrauch
✓ Für Kinder und Allergiker geeignet
✓ Niedriger Preis

Nachteile

✘ Der Baum hat viele kahle Stellen
✘ Die mitgelieferten Schrauben halten nicht


Der künstliche Weihnachtsbaum von HENGDA(R) ist in unterschiedlichen Höhen erhältlich. Bei einem 180cm großen Baum beträgt die Baumhöhe dabei 168cm. Die restlichen 12cm entfallen auf den Ständer. Der Baum wird in 3 Teilen und dem Ständer geliefert. Der Ständer ist aus verstärktem Metall gefertigt. Er hat einen Durchmesser von ca. 45cm.

Bei einem 180cm hohen Baum wurden insgesamt 650 Zweige eingearbeitet. Diese wurden um 35 Grad nach oben geöffnet, was einen idealen Halt für den Weihnachtsschmuck bietet. Die Nadeln sind sehr dicht angeordnet und verleihen durch ihre feine Verarbeitung einen vollen und natürlichen Eindruck.

Hengda künstlicher Weihnachtsbaum

Der Baumkörper besteht aus verdicktem Stahl. Dadurch wird die Stabilität gewährleistet. Zusätzliche Stabilität gewährt der Baumstamm. Auch sein Durchmesser variiert, je nach Höhe des Baumes. Der Aufbau gelingt schnell und funktioniert ähnlich wie bei einem Sonnenschirm. Nachdem man die Mittelteile ineinander gesteckt hat, müssen die Äste nur seitlich aufgeklappt werden. Der Baum kann so individuell gestaltet werden. Nach dem Gebrauch lässt sich der Baum in seine Einzelteile zerlegen und kann platzsparend gelagert werden. Mit nicht einmal 4 Kilo Gewicht, lässt er sich überall deponieren. Durch das robuste Material ist der Baum viele Jahre lang haltbar. Der Baum ist aus PVC gefertigt. Das Material ist schwer entflammbar.

Vorteile

✓ Sehr günstiger Weihnachtsbaum
✓ Der Baum ist sehr dicht
✓ Insgesamt 650 Zweige
✓ Sehr dichte Nadeln
✓ Ideal für Weihnachtsschmuck
✓ Baumkörper aus verdicktem Stahl
✓ Robust und haltbar
✓ Verstärkter Metallständer
✓ Umweltfreundliches PVC-Material

Nachteile

✘ Riecht anfangs chemisch
✘ Der Aufbau nimmt einige Zeit in Anspruch
✘ Es fehlt eine Montageanleitung


Dieser künstliche Weihnachtsbaum von der Firma FairyTrees ist in den Größen zwischen 120cm und 250cm erhältlich. Für engere Räume bietet der Hersteller eine schmalere Ausführung seines Weihnachtsbaumes an. Der künstliche Weihnachtsbaum besticht durch seine natürliche Farbgestaltung. Die grünen Äste und Zweige wurden mit weissen Farbnuancen ergänzt, was den Eindruck von frischgefallenem Schnee auf den Zweigen vermittelt. Dieser Effekt wird durch den weissen Mikroperlenschaum erreicht, mit dem die Spitzen verziert wurden. Zusätzlich wurden echte Tannenzapfen eingearbeitet.

Außerdem entsteht durch die eingearbeiteten Glitzerakzente bei entsprechender Beleuchtung, ein besinnlicher und märchenhafter Charme. Die Zweige sind von Hand eingearbeitet und dicht angelegt. Im Inneren jedes Zweigs befindet sich ein 2mm dicker Draht. Das sorgt für Stabilität und lässt die Äste auch bei hoher Belastung nicht hängen.

Fairytrees künstlicher Weihnachtsbaum Kiefer

Die Nadeln sind mit ihren 5cm extralang, schön weich und dicht. Dadurch gewinnt der Baum sein täuschend echtes Aussehen. Die Montage ist, wie auch bei der Nordmanntanne von Fairytrees, sehr einfach. Der untere Teil des Baumes wird in den Metallständer gesteckt und die Zweige werden zurechtgebogen. Sie lassen sich individuell an Ihren Raum anpassen. Die Nadeln werden aus UV-beständiger und schwer entflammbarer PVC-Folie hergestellt. Sie kommt ohne gesundheitsschädliche Weichmacher aus. Das macht den künstlichen Weihnachtsbaum über viele Jahre hinweg haltbar. Er vermittelt jedes Jahr einen frischen und echten Eindruck. Trotz der vielen farblichen Details, lässt sich der Baum auch problemlos im Außenbereich aufstellen. Sein Material ist sehr robust. Jeder künstliche Weihnachtsbaum von der Firma FairyTrees entsteht in mühseliger Handarbeit. Das sorgt dafür, dass jeder Baum ein Unikat ist. Sie erhalten einen wunderschönen und einzigartigen Baum, an dem Sie und Ihre Familie sich viele Jahre erfreuen können.

Vorteile

✓ Dezente Glitzereffekte
✓ Keine Lücken im Astwerk
✓ Leichte Montage
✓ Echte Tannenzapfen
✓ Spezieller Microperlenschaum mit Glitzer
✓ Extralange und dichte Nadeln
✓ Naturgetreue Optik
✓ Nadeln aus hochwertiger Folie

Nachteile

✘ Keine naturgetreue Form der Äste
✘ Der Glitzer hält nicht lange und verstreut sich unter dem Baum


Bei diesem künstlichen Weihnachtsbaum handelt es sich um eine Spritzgusstanne. Sie ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Bei einer Höhe von 180cm beträgt der Durchmesser 142cm. Die Zweige werden im Spritzgussverfahren hergestellt. Insgesamt wurden 1.153 Zweige eingearbeitet. Die Form der Tanne ist stufig und ausladend. Dabei hat der Hersteller darauf geachtet, dass die Zweige abwechselnd länger und kürzer angebracht wurden. So gewinnt die Form an Natürlichkeit. Die Tannenzweige sind ca. 14cm lang und haben einen Durchmesser von rund 3,5cm.

In mehreren Arbeitsschritten wird der Baum mit innovativer Technologie so angepasst, dass jeder Tannenzweig eine täuschend echte Nachbildung ist. Hallerts verwendet für die Herstellung sein eigenes Verfahren. PlasTip ist ein Markenname, den das Unternehmen für seine Herstellungstechnologie entwickelte.

Hallerts künstlicher Weihnachtsbaum

Die Farbe des künstlichen Baumes ist ein frisches und saftiges Grün, das auch nach Jahren noch strahlt. Auch die Haptik des künstlichen Weihnachtsbaums ist überzeugend. Dem Hersteller ist es gelungen, den Baum nicht nur täuschend echt aussehen zu lassen, er fühlt sich auch echt an. An den Seiten wurde auf die Stabilität der Äste geachtet. Das erleichtert Ihnen das Schmücken des Weihnachtsbaums. Der Baum steht auf einem passend grünen Metallständer. Das Material und die gesamte Stabilität machen den Weihnachtsbaum von Hallerts sehr robust. Der Aufbau ist leicht. Der Baum wird in drei Teilen geliefert. Diese werden nur ineinander gesteckt. Um anschließend die Natürlichkeit und Fülle zu erreichen, erfordert es nur ein leichtes Auseinanderbiegen der Äste und Zweige. Nach dem Gebrauch lässt sich der Baum wieder in seine Einzelteile zerlegen und kann platzsparend verstaut werden. Hallerts lässt seine Materialien von TÜV Süd auf die schwere Entflammbarkeit und gesundheitliche Unbedenklichkeit prüfen. Neben dem TÜV lässt Hallerts seine Bäume auch von SGS testen.

Vorteile

✓ Täuschend echte Nachbildung
✓ Stabile Zweige, die sich nicht verbiegen
✓ 100% Spritzguss
✓ PlasTip Qualität
✓ TÜV und SGS geprüft
✓ Sehr stabile Seitenäste
✓ Extrem detailgetreue Nachbildung eines echten Tannenbaums

Nachteile

✘ Hoher Preis
✘ Starker Geruch nach Plastik


Bestseller

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 FairyTrees Weihnachtsbaum künstlich... FairyTrees Weihnachtsbaum künstlich... 837 Bewertungen 124,99 € ab 69,99 €
2 DecoKing 52518 180 cm Künstlicher Weihnachtsbaum... DecoKing 52518 180 cm Künstlicher Weihnachtsbaum... 740 Bewertungen 39,95 €
3 RS Trade HXT 1101 künstlicher Weihnachtsbaum 180... RS Trade HXT 1101 künstlicher Weihnachtsbaum 180... 959 Bewertungen 39,90 €
4 FairyTrees künstlicher Weihnachtsbaum... FairyTrees künstlicher Weihnachtsbaum... 123 Bewertungen 124,99 €
5 Wohaga Künstlicher Weihnachtsbaum Tannenbaum... Wohaga Künstlicher Weihnachtsbaum Tannenbaum... 68 Bewertungen 26,99 €

Weißer Weihnachtsbaum

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 SunJas Weihnachtsbaum weiß, 120/150/180/210 cm... SunJas Weihnachtsbaum weiß, 120/150/180/210 cm... 41 Bewertungen 19,99 €
2 RS Trade Weiß 180 cm ca. 602 Spitzen künstlicher... RS Trade Weiß 180 cm ca. 602 Spitzen künstlicher... 68 Bewertungen 33,50 €
3 150 cm hoher Christbaum in weiß Weihnachtsbaum... 150 cm hoher Christbaum in weiß Weihnachtsbaum... 211 Bewertungen 22,95 € ab 4,80 €
4 Hiskøl 180 cm ca. 930 Astspitzen Künstlicher... Hiskøl 180 cm ca. 930 Astspitzen Künstlicher... 277 Bewertungen 34,99 €
5 SAILUN 180cm künstlicher Weihnachtsbaum... SAILUN 180cm künstlicher Weihnachtsbaum... 113 Bewertungen 27,99 € ab 9,99 €

Künstlicher Weihnachtsbaum wie echt?

Vor allem die Kostenersparnis spricht für die Anschaffung eines künstlichen Weihnachtsbaums. Wer außerdem seinen Baum gern mit echten Kerzen schmückt, kann dies bei einem Weihnachtsbaum aus schwer entflammbarem Material ohne Bedenken tun. Der Baum verliert kaum Nadeln. Gerade Familien mit kleinen Kindern oder Haustieren profitieren von diesem Fakt. Ein echter Baum, der am Stand erworben wird, liegt dort möglicherweise schon eine längere Zeit und verliert seine Nadeln dann sehr schnell.

Vor dem Kauf sollten Sie einige Dinge beachten:

Um einen hochwertigen Baum zu erhalten, achten Sie auf das Material und die Fertigungsweise. Lesen Sie dabei genau, ob das Material entflammbar ist. Es gibt viele Anbieter, deren Bäume nicht mit hochwertigen Materialien angefertigt werden. Das sieht man dann auch an der Optik, die wenig naturgetreu ist. Ein weiterer Punkt, den es zu beachten gibt, ist die Anzahl der Zweige und Spitzen. Bei einem 180cm hohen Baum sollten auf jeden Fall mehr als 300 Zweige eingearbeitet sein. Ansonsten wirkt der Baum kahl.

Hinweise zum Aufbau sind auch von Vorteil. Im Idealfall erwähnt der Hersteller, dass eine Montageanleitung im Lieferumfang enthalten ist. Das erspart Ihnen viel Frust bei der Montage.

Weiterhin sollten Sie auf die Angaben zum Geruch achten. Idealerweise wird der Baum als „geruchsneutral“ beschrieben. Nichts trübt die Weihnachtsstimmung mehr, als ein übler Geruch nach Plastik.

Wollen Sie den Baum im Garten oder auf dem Balkon aufstellen, achten Sie darauf, dass er für den Außenbereich geeignet ist.

Zu guter Letzt sollten Sie darauf schauen, dass der Baum auch mit allen nötigen Teilen geliefert wird. Ein stabiler Standfuß muss in jedem Fall enthalten sein. Vergleichen Sie auf jeden Fall verschiedene Anbieter, bevor Sie sich für einen Baum entscheiden. Schauen Sie nicht nur nach dem günstigsten Preis. Denn schließlich wollen Sie viele Jahre Freude an Ihrem künstlichen Weihnachtsbaum haben.

Größe: Unter Größe versteht man die Höhe des künstlichen Weihnachtsbaums. Beim Kauf ist natürlich nicht nur die Höhe, sondern auch der Durchmesser entscheidend. Hier wird die weiteste Stelle der Äste gemessen.

Äste: Durch die Anzahl der Spitzen bekommt man Informationen, wie dicht die Äste sind. Je nach Hersteller sind diese verschieden und können sich bis von 300 bis zu einigen 1000 bewegen. Biegsame Äste sind sehr praktisch, denn sie lassen sich gut anpassen.

Farbe: Sehr beliebt sind die Farben grün, graugrün und dunkelgrün. Diese erinnern sehr gut an einen echten Weihnachtsbaum. Es gibt aber immer wieder auch Modefarben wie weiß, rot, gold oder gar schwarz. Bei einigen sind auch Glitzer und Schnee vorhanden, was sich gerade für einen Baum auf der Terrasse sehr gut macht.

Zubehör: Der künstliche Weihnachtsbaum wird mit und ohne Beleuchtung angeboten. Zur Lieferung gehört meist der passende Ständer. Verfügt der künstliche Weihnachtsbaum über eine LED-Beleuchtung, dann strahlt er nicht nur besonders lange, sondern schont auch die Umwelt.

Die Vor- und Nachteile eines künstlichen Weihnachtsbaums

Ein künstlicher Weihnachtsbaum wird in der Form eines echten Baumes gegossen, wobei der Stamm zumeist aus Metall besteht. Für die Zweige und Äste wird PE (Polyethylen) verwendet. Das Material ist beständig und auch leicht biegsam. Ein künstlicher Weihnachtsbaum besteht meist aus 2 oder 3 Teilen, die schnell aufgebaut sind. Einige der künstlichen Weihnachtsbäume sind TÜV zertifiziert. Gerade wenn Kinder oder Haustiere zum Haushalt gehören, sollte man auf das Siegel achten, denn schnell werden Schadstoffe ausgeschieden.

Die Vorteile

– einmalige und niedrige Anschaffungskosten
– sauber – kein Harz und keine Nadeln
– Sicher – feuerfest
– wiederverwendbar
– keine kahlen Stellen
– ideal für Allergiker

Die Nachteile

– kein Tannengeruch
– muss weggepackt werden
– oftmals unechtes Aussehen
– Die Typen der künstlichen Weihnachtsbäume

Beim künstlichen Weihnachtsbaum Test haben wir uns die unterschiedlichen Typen etwas genauer angeschaut:

Baum im Folienschnitt – Die Bäume und Zweige werden massenhaft aus Polyvinylchlorid hergestellt. Das PVC ist feuerfest, kann aber Schadstoffe enthalten. Der Baum wirkt unecht, ist aber sehr günstig.

Baum im Spritzguss
– Bei der Technik werden die Nadeln und Zweige per Hand bearbeitet. Es entsteht dabei ein realistischer Nadelbaum. Die Nadeln verlaufen meist spitz und werden ungleichmäßig lang gefächert. Solch ein Baum ist feuerfest und auch für echte Kerzen geeignet. Die Spritzguss-Weihnachtsbäume sind sehr teuer und die Investition rechnet sich erst nach einigen Jahren.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen