Stichheiler Test & Vergleich 2019: Das beste Mittel um Insekten,- Mückenstiche zu behandeln?

Ein nerviges Summen, ein kurzer Pieks und schon ist es passiert! Allzu schnell hat man sich beim Zeltwochenende oder der Gartenparty einen Mückenstich zugezogen. Gerade in Gebieten mit viel stehendem Wasser haben Sie sich so an einem Abend zahlreiche Stiche eingefangen.

Es gibt zwar Salben, die gegen das nervige Jucken helfen können, je nachdem, wie groß die Stiche sind und um wie viele nervige rote Pusteln es sich handelt, kann auch die beste Salbe nicht mehr helfen. Sogenannte Stichheiler können da Abhilfe verschaffen. Mit unterschiedlichen Methoden lindern Sie den Schmerz und vermeiden lästiges Jucken. Wir stellen Ihnen vor, wie solche Geräte funktionieren.

Stichheiler

 

Stichheiler Test

Angebot
bite away -...
8.060 Bewertungen
bite away -...
  • bite away ist ein elektronisches Gerät zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen und Insektenbissen (wie z. B. von Mücken, Wespen, Bienen, Hornissen oder Bremsen)
  • Gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen
  • Maximale Verträglichkeit: wirkt nur mit konzentrierter Wärme und ist daher (im Gegensatz zu Cremes, Salben und Gels) auch für Schwangere, Allergiker und Kinder* geeignet


 

Damit ein Stich gar nicht erst anfängt zu jucken

Wenn ein Insekt an unser Blut möchte passiert folgendes: Damit das Insekt saugen kann, stößt es ein Sekret aus, das die Gerinnung des Blutes verhindert. Der menschliche Körper reagiert auf dieses Sekret allergisch und den Botenstoff Histamin frei, der zu einer Rötung und einem nervigen Juckreiz führt. Und an dieser Stelle kommt ein Stichheiler ins Spiel.

Durch Überdruck wird beispielweise das Gift aus dem Stich heraus gesaugt. Ein solches Gerät benötigt keine Batterien und kann nicht nur gegen Insektenstiche helfen. Auch bei Wunden, die Sie sich durch Pflanzen oder Skorpione zuziehen und sogar bei einigen Schlangenbissen, kann ein solcher mechanischer Stichheiler helfen.

Es gibt zudem elektrische Geräte, die Elektrizität erzeugen. Diese vermindert die Freisetzung von Histamin und kann Schwellungen verhindern und Juckreizen vorbeugen. Auch bei einer Quallenverbrennung kann ein elektrischer Stichhelfer Abhilfe verschaffen.

Andere Geräte sorgen dafür, dass das Eiweiß im Sekret durch Wärme gerinnt. Für circa zehn Sekunden wird dazu das Gerät auf die Stichstelle gedrückt, es entsteht eine Hitze von 55-60 Grad und die Eiweiße aus dem Gift zerfallen. Ein thermischer Stichheiler wird meistens mit Batterien betrieben.

Bestseller

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 bite away -... bite away -... 8.060 Bewertungen 29,90 € 22,43 €
2 Greenpinecone... Greenpinecone... 69 Bewertungen 29,99 € 19,99 €
3 Ceepko... Ceepko... 11 Bewertungen 7,99 €


 

Stichheiler kaufen – wichtige Infos

Es gibt ein paar wichtige Kriterien, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich für einen Stichheiler entscheiden.

Empfindlichkeit

Bevor Sie ein Gerät aus dem Stichheiler Test kaufen, sollten Sie bedenken, dass das Schmerzempfinden jedes Menschen unterschiedlich ist. Der Schmerz, der bei einem Stichheiler verspürt wird, ist zwar nicht mit dem Stechen eines Piercings zu vergleichen, trotzdem sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie die Geräte bei Kindern benutzen. Manche Geräte haben die Möglichkeit, eine kürzere Kontaktzeit oder eine niedrigere Temperatur einzustellen.

Nutzungsdauer

Vergleichen Sie die Nutzungsdauer der unterschiedlichen Geräte miteinander. Für einen elektrischen Stichheiler brauchen Sie beispielsweise Batterien. In der Beschreibung finden Sie häufig eine Angabe, wie viele Klicks mit dem Gerät gemacht werden können.

Form

Schauen Sie sich die Form des Stichheilers genau an, bevor Sie zugreifen. Nicht mit jeder Form erreichen Sie alle Körperstellen. Eine kleine, handliche Form hat sich im Stichheiler Test als sehr praktisch erwiesen. So kann das Gerät zuverlässig immer mitgenommen werden.


 

Hersteller und Marken

Um Stiche von Mücken, Moskitos, Bienen oder Wespen zu behandeln, gibt es zahlreiche Hersteller und Marken, bei denen Sie Stichheiler finden. Die wichtigsten haben wir Ihnen hier aufgeführt.

Beiersdorfer, Davita, Disc-o-Click, E.I.S., Gardigo, NCM, Riemser Pharma, Tevigo, Themamed GbR, Zapperclack

Angebot Greenpinecone...

Elektronischer...

Elektronischer...

Bewerte den Kaufberater


 

Wo kann ich Stichheiler kaufen?

Vor Ort erhalten Sie Stichheiler in Ihrer Apotheke oder einem Drogeriemarkt. Auch im Internet können Sie Stichheiler bestellen.

Der Kampf gegen lästige Stiche

Damit es gar nicht erst zu nervigen, juckenden Stichen kommt, gibt es ein paar Tipps und Tricks, die Sie beachten können. Zuhause können Sie beispielweise Fliegengitter anbringen, damit Insekten gar nicht erst ins Schlafzimmer eindringen können. Auch Ihre Regentonne sollten Sie schützen. Sie sollten diese abdecken, da Insekten ihre Eier in einem stehenden Wasser ablegen. Für unterwegs gibt es Lotionen, die Stoffe enthalten, die die nervigen Insekten abhalten.

Sollte es trotz aller Schutzmaßnahmen doch zu einem Stich bekommen sein, kann Ihnen ein Gerät aus dem Stichheiler Test dabei helfen, nerviges Jucken und Schwellungen zu verhindern und das ganz ohne Chemie.

Zurück zu Beauty.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen