Wäschetrockner im Test & Vergleich | Die besten Trockner von Miele, Bosch, Samsung, Siemens und Co.

Wäsche, die frisch aus der Waschmaschine kommt muss getrocknet und oftmals gebügelt werden, bevor sie wieder in den Schrank darf. Zum Trocknen gibt es die Möglichkeit der passiven Trocknung auf Wäscheleinen und Wäscheständern. Diese dauert jedoch recht lange und ist vor allem im Herbst nicht immer schnell genug, wenn Jacken und dicke Pullover im Dauereinsatz sind. Um die Trockenzeit deutlich zu reduzieren ist die aktive Trocknung in einem Trockner unverzichtbar. Diese trocknen die Wäsche mit Hilfe von elektrischer Energie.

Dabei wird viel Zeit gespart und durchnässte Kleidungsstücke sind innerhalb weniger Stunden wieder einsatzbereit. Es gibt aber noch immer viele Irrtümer über Wäschetrockner, die mit der Realität und insbesondere mit der Arbeitsweise moderner Modelle kaum noch etwas zu tun haben. Die Lautstärke hält sich meist in Grenzen, die Wäsche wird schonend behandelt und die Energiekosten unterscheiden sich in Wirklichkeit nicht allzu stark von dem Energieverbrauch bei der passiven Trocknung.


Trockner

Wäschetrockner Vergleich – Kaufberatung

-
-
-
-
-
-
Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++...
Siemens WT47W5W0  iQ700 Wärmepumpentrockner /...
Beko DC 7130 N Kondenstrockner / 7kg / B /...
Bauknecht T Soft M11 82WK DE...
AEG T8DE86685 / Wärmepumpentrockner /...
Samsung DV70M5020KW/EG Wärmepumpentrockner/A++ /...
Gewicht
55 Kg
55 Kg
32,5 Kg
44 Kg
50 Kg
50 Kg
Farbe
Weiß
Weiß
Weiß
Weiß
Weiß
Weiß
Energieeffizienzklasse
A+++
A+++
B
A++
A+++
A++
Geräuschemission
62 dB
62 dB
65 dB
64 dB
65 dB
65 dB
Energieverbrauch/Jahr
176 kWh
176 kWh
504 kWh
234 kWh
177 kWh
211 kWh
Nennkapazität
8 Kg
8 Kg
7 Kg
8 Kg
8 Kg
7 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
177 Bewertungen
117 Bewertungen
57 Bewertungen
42 Bewertungen
93 Bewertungen
36 Bewertungen
Unsere Wahl
-
Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++...
Aktueller Preis
Gewicht
55 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A+++
Geräuschemission
62 dB
Energieverbrauch/Jahr
176 kWh
Nennkapazität
8 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
177 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
-
Siemens WT47W5W0  iQ700 Wärmepumpentrockner /...
Aktueller Preis
Gewicht
55 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A+++
Geräuschemission
62 dB
Energieverbrauch/Jahr
176 kWh
Nennkapazität
8 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
117 Bewertungen
Zum Shop
P/L Sieger
Produkt
-
Beko DC 7130 N Kondenstrockner / 7kg / B /...
Aktueller Preis
Gewicht
32,5 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
B
Geräuschemission
65 dB
Energieverbrauch/Jahr
504 kWh
Nennkapazität
7 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
57 Bewertungen
Zum Shop
-
Bauknecht T Soft M11 82WK DE...
Aktueller Preis
Gewicht
44 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A++
Geräuschemission
64 dB
Energieverbrauch/Jahr
234 kWh
Nennkapazität
8 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
42 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Produkt
-
AEG T8DE86685 / Wärmepumpentrockner /...
Aktueller Preis
Gewicht
50 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A+++
Geräuschemission
65 dB
Energieverbrauch/Jahr
177 kWh
Nennkapazität
8 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
93 Bewertungen
Zum Shop
-
Samsung DV70M5020KW/EG Wärmepumpentrockner/A++ /...
Aktueller Preis
Gewicht
50 Kg
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A++
Geräuschemission
65 dB
Energieverbrauch/Jahr
211 kWh
Nennkapazität
7 Kg
Kindersicherung
Start-/Endzeitvorwahl
Knitterschutz
36 Bewertungen
Zum Shop

Bewerte den Vergleich

Trockner Test 2019
1 Bewertung(en)

Durchschnitt
5 von 5

Dieser Wärmepumpentrockner hat die Energieeffizienzklasse A+++ sowie eine Trocknungseffizienzklasse von A+ und ist mit einem durchschnittlichen Energieverbrauch von 1,46 kWh pro Trockengang bzw. 176 kWh pro Jahr sehr energiesparend. Er hat ein Fassungsvermögen von 8 kg bzw. 112 Litern. Der Schalldruckpegel liegt bei 62 dB. Das Gerät hat eine Breite von 59,8 cm, eine Tiefe von 65,2 cm und eine Höhe von 84,2 cm sowie ein Gewicht von 56 kg. Die Wäsche wird vorne eingefüllt und der Trockner hat ein Bullauge für die Sichtkontrolle.

Der Trockner bietet insgesamt 14 verschiedene Programme und eine Reihe von Zusatzfunktionen. Die wählbaren Programme sind Baumwolle, Pflegeleicht, Feinwäsche, Mix, Wolle finish, Zeitprogramm kalt, Zeitprogramm warm, Hemden, Decken, Daunenbekleidung, Sportswear, Handtücher, Extra kurz 40′ und AllergiePlus.

Bosch Trockner

Bei allen Programmen muss die Wäscheladung angepasst werden, wobei minimal nur 1,5 kg eingefüllt werden dürfen. An Extras bietet das Gerät unter anderem eine Restzeitanzeige, eine Kindersicherung, Innenbeleuchtung, ein Knitterschutzprogramm für eine und zwei Stunden nach dem eigentlichen Trocknungsgang, einen Feuchtigkeitssensor, Vibrationsdämpfung, einen selbstreinigenden Kondensator sowie weitere manuelle Einstellungen und Signaltöne.

Dieser Trockner gehört zu den modernsten Modellen auf dem Markt. Die Vielzahl von Programmen und Einstellungsmöglichkeiten, der selbstreinigende Kondensator und der Knitterschutz gehören zu den wichtigsten Eigenschaften.

Ob der Frontlader ein Nachteil ist, ist Geschmackssache, jedoch geht durch Glas immer etwas mehr Wärme verloren. Die Vielzahl von Programmen kann zu viel für die einfache Anwendung sein. Der Preis ist entsprechend relativ hoch.

Vorteile

✓ AntiVibration Design
✓ SelfCleaning Condenser
✓ SensitiveDrying System
✓ AutoDry

Nachteile

✘ Flusensieb schlecht zu reinigen


Der Siemens WT47W5W0 iQ700 hat die Energieeffizienzklasse A+++ und die Trocknungseffizienzklasse A+. Der durchschnittliche Energieverbrauch beträgt 176 kWh pro Jahr. Das Fassungsvermögen beträgt 112 Liter oder 8 kg. Der Schalldruckpegel liegt bei 62 dB. Der Trockner ist 59,8 cm breit, 65,2 cm tief und 84,2 cm hoch sowie 55 kg schwer. Er wird vorne befüllt und hat eine Glastür für die Sichtkontrolle.

Er hat insgesamt 16 Programme. Diese sind Wolle, Baumwolle, Synthetik, Mischgewebe, Hemden und Blusen, Dessous, Allergiewäsche, Sportwäsche, Steppdecken, Handtücher, Kopfkissen, Hygiene, Schongang Zeitprogramm kalt, Zeitprogramm warm und ein Kurzprogramm.

Siemens Trockner

Zusätzlich bietet der Trockner eine vorzeitige Programmierung, sodass er dann läuft, wenn er am wenigsten stört, Restzeitanzeige, einen Knitterschutz, Kindersicherung, Signaltöne, eine Vibrationsdämpfung und weitere Extras. Die Überprüfung der Einstellungen ist über ein großes Display möglich.

Die Vorteile des Trockners sind insbesondere die vielen Programme und zusätzlichen Ausstattungsextras, welche eine sehr präzise Steuerung ermöglichen. Als Wärmepumpentrockner ist er sehr energieeffizient. Der Programmregler ist beleuchtet und vereinfacht die Bedienung in dunkleren Kellerräumen.

Als der größte Nachteil hat sich in der Praxis erwiesen, dass die Wäsche nicht vollkommen gleichmäßig getrocknet wird. Ob die große Programmvielfalt notwendig ist, ist subjektiv. Die Ablaufzeit könnte kürzer sein.

Vorteile

✓ A+++
✓ Besonders sanft und schonend
✓ softDry-Trommelsystem
✓ Kondensator selbstreinigend
✓ LED-Display und Programmwähler

Nachteile

✘ Trockenergebnis mäßig


Der Beko DC 7130 N hat die Energieeffizienzklasse B. Dadurch liegt der durchschnittliche Energieverbrauch bei 504 kWh pro Jahr. Der Energieverbrauch bei einem Trockengang mit voll beladener Trommel liegt bei 4,21 kWh. Die Dauer jedes Trockengangs bei voller Trommel beträgt 121 Minuten. Das Fassungsvermögen liegt bei 7 kg oder 102 Litern Wäsche. Der Schalldruckpegel liegt bei 65 dB. Die Maße des Trockners sind 59,5 cm Breite, 54,0 cm Tiefe und 84,6 cm Höhe. Sein Gewicht liegt bei 32,5 kg.

Der Beko Kondenstrockner hat 7 Programme. Dabei handelt es sich um Baumwolle, Pflegeleicht und Synthetik, Kurzprogramme, Schontrocknen, Hemden und Blusen, Jeans und Auffrischen. Zusätzlich bietet er die Trocknungsstufen Bügeltrocken, Schranktrocken, Extratrocken sowie eine durch den Feuchtigkeitssensor gesteuerte Trocknung und einen Knitterschutz. Darüber hinaus wird angezeigt, wenn der Wasserbehälter voll ist und wie verflust die Wäsche ist.

Beko Trockner

Positiv ist an diesem Trockner zu bewerten, dass er nur wenige Programme und Einstellmöglichkeiten bietet, wodurch die Bedienung vereinfacht wird. Die Dauer eines Trockengangs ist mit rund 2 Stunden sehr kurz. Das Trocknungsergebnis ist sehr gut.

Nachteilig ist insbesondere der sehr hohe Stromverbrauch, welcher den günstigen Kaufpreis schnell relativiert. Die Anzahl der Programme ist eher zu gering – selbst ein grundlegendes Wolle-Programm fehlt. Die Lautstärke ist in der Wohnung grenzwertig hoch.

Vorteile

✓ Kondenstrockner
✓ FlexySense
✓ Automatischer Knitterschutz
✓ Reversierende Trommelbewegungen
✓ BabyProtect

Nachteile

✘ Am Anfang sehr undurchsichtig


Der Bauknecht T Soft M11 82WK DE hat die Energieeffizienzklasse A++. Daraus ergibt sich ein Verbrauch von 1,78 kWh pro Trocknungsgang bei voller Ladung sowie ein durchschnittlicher Energieverbrauch von 235 kWh pro Jahr. Das Fassungsvermögen des Trockners beträgt 8 kg oder 120 Liter an Wäsche. Der Schalldruckpegel liegt bei 64 dB. Die Abmessungen des Geräts betragen 59,5 cm Breite, 65,5 cm Tiefe und 84,9 cm Höhe bei einem Gewicht von nur 44 kg.

Der Trockner bietet insgesamt 15 verschiedene Programme. Dazu gehören Wolle, Baumwolle, Baumwolle ECO, Mix, Jeans, Seide, Anti-Allergie, Bügelleicht, XXL, ein Anti-Allergie-Programm und einige verschiedene Zeit-Programme. Darüber hinaus kann die Startzeit voreingestellt werden, die Restdauer des Trockengangs wird angezeigt und wann der Kondensationsfilter geleert und gereinigt werden muss. Ein Trockengang bei teilweiser Füllung der Trommel dauert 135 Minuten und 195 Minuten bei vollständiger Füllung.

Bauknecht Trockner

Neben der umfangreichen, jedoch nicht übertriebenen Ausstattung ist die einfache Bedienung mit nur einem Knopf als positives Merkmal hervorzuheben. Auch ein Jeans Programm wird nicht bei jedem Trockner geboten.

Nachteilig ist die schlechtere Energieeffizienzklasse und der höhere Stromverbrauch im Vergleich zu ähnlichen Modellen. Das Fassungsvermögen ist 2 Liter kleiner als bei anderen 8 Liter Trocknern.

Vorteile

✓ EasyCleaning-Filter
✓ Leichte und schnelle Reinigung
✓ Ausgezeichnetes Wolleprogramm
✓ Bügelleicht-Programm
✓ XXL-Programm
✓ Startzeitvorwahl
✓ Jeans-Programm

Nachteile

✘ Nervige Siebreinigung


Der AEG T8DE86685 hat die Energieeffizienzklasse A+++. Sein Energieverbrauch liegt bei 0,83 kWh bei teilweise befüllter Trommel und 1,47 kWh bei vollständig befüllter Trommel. Daraus ergibt sich ein durchschnittlicher Energieverbrauch von 177 kWh im Jahr. Ein Trockengang bei voll befüllter Trommel dauert 173 Minuten. Der Trockner hat ein Fassungsvermögen von 8 kg oder 118 Litern Wäsche. Sein Schalldruckpegel liegt bei 65 dB. Der Wäschetrockner ist rund 60 cm breit, 63 cm tief und 85 cm hoch. Sein Gewicht liegt bei 49,9 kg.

Dieser Wäschetrockner bietet 10 Programme. Dabei handelt es sich um die Einstellungen Wolle, Baumwolle, Seide, Daunen, Mischgewebe, Sportwäsche, Bettwäsche, Outdoor, Leichtbügeln und Mix Extra Kurz.

AEG Trockner

Zusätzlich hierzu bietet der Trockner weitere Auswahlmöglichkeiten wie Auffrischen, einen Eco Modus, eine besonders leise Einstellung, einen Knitterschutz sowie verschiedene Trocknungsstufen. Ein Kinderschutz, Signaltöne, Anzeige der Betriebsphase, Hinweise zur Leerung des Wasserbehälters und Kontrolle des Kondensators sowie andere kleine Extras sind ebenfalls vorhanden.

Diese umfangreiche Ausstattung ist das wichtigste positive Merkmal. Auch die einfache Bedienung und Anzeige der aktuellen Betriebsmodi, der Zeit und von Warnmeldungen sind positiv.

Negativ ist die recht hohe Lautstärke im normalen Betrieb, die in der Wohnung grenzwertig ist. Die Trommel ist 2 Liter kleiner als bei anderen 8 kg Trocknern. Die Restfeuchte ist bei vielen Programmen zu hoch.

Vorteile

✓ AbsoluteCare-System
✓ Schonende Trocknung
✓ SensiDry Technologie
✓ ProSense
✓ ÖkoFlow Filter

Nachteile

✘ Braucht viel Zeit


Der Samsung DV70M5020KW/EG hat die Energieeffizienzklasse A++. Bei einer vollständigen Füllung der Trommel dauert ein Trockengang 150 Minuten und verbraucht 1,67 kWh Energie. Daraus ergibt sich ein durchschnittlicher Energieverbrauch von 211 kWh pro Jahr. Das Fassungsvermögen der Trommel liegt bei 7 kg oder bei 115 Litern Wäsche. Der Schalldruckpegel des Trockners liegt bei 65 dB. Er ist etwa 60 cm breit, 64 cm tief und 85 cm hoch. Sein Gewicht liegt bei etwa 50 kg.

Dieser Wäschetrockner bietet eine Auswahl von 14 Programmen. Diese Programme sind Wolle, Hemden und Blusen, Feinwäsche, Handtücher, XXL-Wäsche, Outdoor, Baumwolle, Mischbeladung, Pflegeleicht, Bügeltrocken, Super Kurz, Zeit Trocknen, Lüften kalt und Lüften warm. Eine Kindersicherung ist vorhanden. Auf dem Display wird angezeigt, wann der Filter gereinigt und der Wasserbehälter entleert werden muss. Auch die Endzeit des Trockengangs kann voreingestellt werden.

Samsung Wärmepumpentrockner

Positiv ist, dass der Trockner eine umfangreiche, jedoch nicht übertriebene Auswahl an Programmen bietet. Auch die Extras bieten alle wichtigen Funktionen, jedoch wurde auf überflüssige Ausstattung verzichtet. Die Bedienung funktioniert einfach über einen einzigen Knopf.

Negativ ist, dass der Stromverbrauch bei einer Energieeffizienzklasse von A++ um gut 30 kWh im Jahr über dem Stromverbrauch vergleichbarer Wärmepumpentrockner liegt. Auch die Größe der Trommel fällt etwas kleiner aus. Die Lautstärke könnte in der Wohnung ebenfalls niedriger ausfallen.

Vorteile

✓ OptimalDry
✓ Kondenswasserstandsanzeige
✓ Diamond Pflegetrommel
✓ Weniger Reinigungsaufwand

Nachteile

✘ Stromverbrauch


Der Miele TDB 110 WP hat die Energieeffizienzklasse A++. Sein Energieverbrauch liegt bei 1,73 kWh bei einer voll gefüllten Trommel. Der Trockengang in diesem Fall dauert 137 Minuten. Im Jahr ergibt dies einen durchschnittlichen Energieverbrauch von rund 211 kWh. Die Trommel fasst 7 kg oder oder rund 115 Liter an Wäsche. Der Schalldruckpegel beträgt 66 dB. Die Maße betragen 63,6 cm Breite, 59,6 cm Tiefe und 85,0 cm Höhe. Das Gewicht liegt bei rund 58 kg.

Dieser Wäschetrockner hat 13 Programme. Diese sind Wolle, Baumwolle, Pflegeleicht und Synthetik, ein Kurzprogramm, Knitterschutz, Schontrocknen, Finish Wolle, Feinwäsche, Hemden und Blusen, Outdoor, Imprägnieren, Jeans und Auffrischen. Zusätzlich bietet dieser Wäschetrockner die drei Technologien PerfectDry, EcoDry und FragranceDos, die es nur bei Miele gibt.

Miele Trockner

Die speziellen Miele Technologien mit dosierbarem Zusatz von Duft zur Wäsche sind ein besonders hervorzuhebendes Merkmal dieses Modells. Andere positive Eigenschaften des Trockners sind die vielen Programme, die sich jedoch trotzdem auf die wichtigsten Einstellungen beschränken und die einfache Bedienung des Geräts.

Negativ zu nennen ist, dass der Stromverbrauch für einen Wärmepumpentrockner relativ hoch ausfällt, obwohl ein Trockengang recht kurz ist. Ein weiterer Punkt ist die etwas größere Breite als bei anderen Trocknern mit gleichzeitig kleinerer Trommel. Die Lautstärke ist für die Wohnung zu hoch.

Vorteile

✓ EcoDry Technologie
✓ Wärmepumpentechnologie
✓ Wartungsfreier Wärmetauscher
✓ Beste Kondensationswirkung
✓ Schontrommel

Nachteile

✘ Laut
✘ Häufige Reinigung notwendig


Bestseller

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++... Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpentrockner / A+++... 177 Bewertungen 614,99 €
2 Beko DC 7130 N Kondenstrockner / 7kg / B /... Beko DC 7130 N Kondenstrockner / 7kg / B /... 57 Bewertungen 439,00 € 287,99 €
3 Beko DPS 7405 W3 Wärmepumpentrockner / A++ / 7kg... Beko DPS 7405 W3 Wärmepumpentrockner / A++ / 7kg... 83 Bewertungen 444,00 €
4 Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium... Siemens iQ700 WT44W5W0 iSensoric Premium... 143 Bewertungen 604,99 €
5 Bosch WTG86400 Serie 6... Bosch WTG86400 Serie 6... 70 Bewertungen 659,00 € 413,99 €

Trockner & Waschmaschine

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 wpro SKS101 - Waschmaschinenzubehör/... wpro SKS101 - Waschmaschinenzubehör/... 538 Bewertungen 64,90 € 49,99 €
2 Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine / 8,00 kg /... Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine / 8,00 kg /... 352 Bewertungen 999,00 € 573,99 €
3 Beko WDW 85140 Waschtrockner / 1088 kWh / 8 kg... Beko WDW 85140 Waschtrockner / 1088 kWh / 8 kg... 48 Bewertungen 429,89 €
4 Siemens iQ500 WD15G443 Waschtrockner / 7,00 kg /... Siemens iQ500 WD15G443 Waschtrockner / 7,00 kg /... 29 Bewertungen 667,99 €
5 Bauknecht WATK Pure 96G4 DE Waschtrockner / EEK A... Bauknecht WATK Pure 96G4 DE Waschtrockner / EEK A... 42 Bewertungen 779,00 € 499,00 €

Was beim Kauf zu beachten ist

Zunächst ist der Typ des Wäschetrockners wichtig. Hier gibt es drei verschiedene Funktionsweisen.

Beim Abluftwäschetrockner wird die feuchtwarme Luft aus dem Innern über einen Schlauch aus dem Gerät geleitet. Der Schlauch muss entweder an ein Lüftungssystem im Gebäude angeschlossen oder einfach aus dem Fenster gehängt werden, damit sich die Feuchtigkeit nicht im Raum sammelt. Dies ist die einfachste Form von Trocknern. Der Vorteil ist, dass die Geräte besonders günstig sind. Der Nachteil ist der hohe Stromverbrauch, da immer neue Luft erhitzt werden muss, da die verbrauchte Luft abgeleitet wird. Außerdem sind solche Trockner für Gebäude ohne Lüftungssystem oder Räume ohne Fenster völlig ungeeignet.

Kondensationswäschetrockner halten die feuchte Luft im System fest. Die Wärme wird jedoch mit Hilfe der Umgebungsluft abgeleitet, wodurch die abkühlende Luft im Innern nicht mehr so viel Feuchtigkeit halten kann und das Wasser kondensiert. Dieses wird in einem Behälter gesammelt, der meist manuell entleert werden muss. Da die Luft im System verbleibt, sind die Geräte stromsparender als Ablufttrockner, dafür jedoch teurer beim Kauf.

Besonders effizient sind Wärmepumpentrockner. Hierbei wird Luft am warmen Teil der Wärmepumpe erhitzt und zur Wäsche geleitet, während am kalten Teil die Feuchtigkeit kondensiert. Das System arbeitet ähnlich wie bei Kondensationstrocknern, jedoch wird der Großteil der Wärme im System gehalten. Dies spart noch einmal deutlich mehr Strom, wobei diese Trockner am teuersten sind.

Kaufpreis vs. Folgekosten

Je teurer der Trockner ist, desto günstiger ist er im Betrieb. Die Frage ist, an welchem Punkt die eingesparten Stromkosten den höheren Kaufpreis ausgleichen. Dies hängt maßgeblich von der Häufigkeit des Gebrauchs ab. Als Faustregel lässt sich jedoch sagen, dass der höhere Kaufpreis nach 1 bis 1,5 Jahren wieder eingespart wird. Selbst bei nur 2 Jahren Herstellergarantie und einem frühen Totalschaden wird mindestens ein halbes Jahr lang Geld gespart – in der Regel deutlich länger. Somit lohnt sich die Anschaffung von Wärmepumpentrocknern der Energieeffizienzklassen A bis A+++ besonders.

Übrigens sind Wäschetrockner sparsamer als ihr Ruf. Damit Wasser verdunstet ist eine bestimmte Energiemenge notwendig. Wird Wäsche auf einem Ständer getrocknet, muss die gesamte Raumluft mit der Heizungswärme aufgeheizt und später ausgelüftet werden. Dabei erfordert alleine das hohe Luftvolumen mehr Energie als die wenigen Liter im Trockner. Die Energiekosten sind im Endeffekt also sehr ähnlich.

Programme und Sonderausstattung

Welche Programme ein Wäschetrockner haben muss, kann nicht pauschal beantwortet werden. Dies hängt von der Art der Wäsche ab, die getrocknet werden soll. Wer keine Daunenjacken oder Wollpullover hat, der kann auf entsprechende Programme verzichten. Auch Extras wie Innenraumbeleuchtung, komplexe Timer und viele Einstellungsmöglichkeiten sind meist überflüssig, treiben jedoch den Preis in die Höhe. Außerdem kann in einem Gerät mit vielen Extras auch mehr kaputt gehen.

Eine kaputte Glühbirne ist für die Funktion irrelevant, jedoch ärgerlich und ihr Austausch verursacht vermeidbare Folgekosten. Praktische Dinge sollten deshalb an erster Stelle stehen. Die Lautstärke sollte bei der Aufstellung in der Wohnung bei maximal 65 dB liegen. Das Volumen sollte so groß sein, wie bei der Waschmaschine und ein Trocknungsgang so lange dauern wie ein Waschgang.

Zurück zu Haushalt.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen