Finden Sie die beste WLAN Router Box für Ihr Internet

Das Leben gestaltet sich viel einfacher mit einem guten WLAN Router.

Da gibt es aber ein Problem. Es ist nicht einfach einen guten Router zu finden.

Deshalb haben wir eine Liste „Die besten WLAN Routern 2018“ erstellt. Natürlich ist nicht jeder Router für jeden geeignet, da einige der Produkte ziemlich teuer sind.

Man sollte unbedingt mehrere Dinge beachten, bevor man sein hart verdientes Geld ausgibt und am Ende einen schlechten Router bei sich Zuhause stehen hat. Sie haben unterschiedliche Geschwindigkeiten sowie verschiedene WLAN Standards und Unterstützung für mehrere Frequenz-Bänder.

Schwarzer WLAN Router

WLAN Router Vergleich

Asus RT-AC88U Wireless-AC3100...
Netgear 450Mbit R7000-100PES Nighthawk AC1900 Dual...
D-Link DIR-890L Wireless AC3200 Tri Band Gigabit...
Linksys WRT1900ACS-EU Wireless AC1900 Open Source...
TP-Link Archer C7 5-Gigabit Ports Dualband AC1750...
Apple ME918Z/A AirPort Extreme Wireless-LAN...
Gewicht
1,5 Kg
748 g
1 Kg
721 g
862 g
943 g
LAN Ports
8
4
4
4
4
3
WLAN
802.11 b/g/n
802.11ac
802.11ac
802.11ac
802.11ac
802.11ac
531 Bewertungen
284 Bewertungen
8 Bewertungen
549 Bewertungen
818 Bewertungen
86 Bewertungen
Oder bei
-
-
-
-
Unsere Wahl
Asus RT-AC88U Wireless-AC3100...
Aktueller Preis
Gewicht
1,5 Kg
LAN Ports
8
WLAN
802.11 b/g/n
531 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-
Netgear 450Mbit R7000-100PES Nighthawk AC1900 Dual...
Aktueller Preis
Gewicht
748 g
LAN Ports
4
WLAN
802.11ac
284 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
D-Link DIR-890L Wireless AC3200 Tri Band Gigabit...
Aktueller Preis
Gewicht
1 Kg
LAN Ports
4
WLAN
802.11ac
8 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-
Linksys WRT1900ACS-EU Wireless AC1900 Open Source...
Aktueller Preis
Gewicht
721 g
LAN Ports
4
WLAN
802.11ac
549 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-
P/L Sieger
TP-Link Archer C7 5-Gigabit Ports Dualband AC1750...
Aktueller Preis
Gewicht
862 g
LAN Ports
4
WLAN
802.11ac
818 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
Apple ME918Z/A AirPort Extreme Wireless-LAN...
Aktueller Preis
Gewicht
943 g
LAN Ports
3
WLAN
802.11ac
86 Bewertungen
Zum Shop
Gibt es auch bei
Oder bei
-

Warum stehen die Produkte Netgear Nighthawk XR500-100EUS und ASUS RT-AC5300 nicht auf unserer Liste?
Diese haben wir in einem eigenen Post behandelt, da sie eher in die Gaming-Abteilung gehören. Hier finden Sie den Post.


Die meisten Computer-Liebhaber kennen Asus, da die Firma an der Spitze für Gaming-Hardware ist. Ebenso liegen sie an der Spitze für High-End WLAN Router. Das Produkt, das wir uns heute anschauen, ist bekannt als RT-AC88U. Man kann ihn für knapp 300€ kaufen und er zählt zu einem der besten WLAN Router, die es im Moment gibt.

Der Wireless Router bietet einen stilvollen und schlanken Look. Das sollte schon für viele Leute vertraut sein, besonders wenn sie schon einmal ein Asus-Produkt benutzt haben. Der Router ist mit seinem komplett schwarzen Aufbau und roten Akzenten entlang der Antennen ästhetisch sehr ansprechend.

Allerdings geht es den meisten nicht um das Aussehen.

Der Asus WLAN Router ist ein AC3100 Router, mit insgesamt 8 Gigabit-LAN-Ports. Diese Ports sind in der Lage High-Speed-Internet zu liefern und das ohne irgendwelche Probleme. Nicht zu vergessen ist, dass dieser Dual Breitband-Router, auch als NAS fungieren kann. Asus arbeitet mit viel Liebe zum Detail und platziert sich mit diesem Produkt sehr weit vorne.

WLAN Router einrichten

Der Installationsvorgang des RT-AC88U ist super leicht, dank des einfachen Webinterface. Wenn Sie ihn zum ersten Mal mit dem PC und dem Internet verbinden, startet das Asus Webinterface automatisch und gibt Ihnen zwei Möglichkeiten, den Router zu konfigurieren.

  1. Sie benutzen den Assistenten, oder
  2. Sie fahren manuell fort

Das Quick Setup überprüft Ihre Internetverbindung und konfiguriert Ihren Router als Dynamic IP, Static IP oder PPPoE, aber das hängt von Ihrem Verbindungstyp ab. Danach können Sie einen Namen für jedes SSID festlegen und für jedes Band einen Netzwerkverschlüsselung erstellen. Fertig.

Der Asus RT-AC88U Multi-Client-MU-MIMO bietet ein sehr gutes Daten Streaming. Er arbeitet extrem schnell auf beiden Frequenz-Bands (2.4 Gigahertz und 5 Gigahertz) und File’s lesen / schreiben + Transfers funktionieren großartig.

Vorteile

✓ Der Router hat 8 Gigabit-LAN-Ports, die schnelles Internet einfach verarbeiten können
✓ Die WLAN Leistung ist eine der Besten
✓ Asus hat mit das beste Webinterface, für WLAN Boxen – einfach zu bedienen und sehr intuitiv
✓ MU MIMO Router

Nachteile

✘ Die Platzierung des USB 3.0 ist nicht optimal
✘ Einmal mit einer externen Festplatte gekoppelt und als NAS verwendet, ist die Leistung eher mittelmäßig für den Preis

Der nächste WLAN Router auf unserer Liste ist ein weiterer Dual-Band-Router und er kommt von niemand geringeren als Netgear. Über die Zeit hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht in der WLAN Router Branche. Netgear widmet sich der Bereitstellung von Spitzen-Produkten in der Computer Hardware Branche einschließlich der spitzen Netgear Router.

Das Produkt, das wir uns jetzt ansehen, heißt Nighthawk R7000 und wie der Name schon sagt, könnte man ihn vom Aussehen her mit einem Stealth-Kampfjet in Verbindung bringen. Der Nighthawk R7000 ist ein AC1900 Router und hat eine Geschwindigkeit von 1.300 Mbps auf dem 5 Gigahertz Band und eine 600 Mbps Geschwindigkeit auf dem 2,4 Gigahertz Band.

Wir mögen den R7000 mehr als den R8000, weil er günstiger ist und man kann ihn viel einfacher installieren.

Design

Dieser minimale, verstohlene Look und seine schwarze Konstruktion sehen super aus. Dazu hat er noch 3 abnehmbare Antennen. Unser einziges Problem mit dem Design des Routers, ist seine Größe und sein Gewicht. Der Router ist zu groß und braucht dadurch ziemlich viel Platz. Allerdings kann man das Thema relativ subjektiv betrachten. Hat man einmal einen guten Platz für die WLAN Box gefunden, muss man sie ja nichtmehr bewegen.

Leistung

Der Netgear Nighthawk R7000 ist ein durchweg guter WLAN Router. Er ist in der Tat einer der schnellsten Router. Die Leistungen auf 5 Gigahertz und auf 2,4 Gigahertz sind bemerkenswert. Der Router funktioniert natürlich auch bei unterschiedlichen Entfernungen und hat auf alle Fälle eine bessere Leistung, als Ihre übliche Ethernet-Verbindung.

Features

Dieser Netgear Router unterstützt DD-WRT. Ebenso wird er unterstützt durch OpenVPN und dank OpenDNS, ist ein komplettes Kindersicherungspaket enthalten. Der Router ist sogar mit QoS (Quality of Service) ausgestattet. Mit diesem Feature können Sie die Upstream und Downstream Ihrer Internet-Verbindung verwalten. Ziemlich cool oder? Wenn Sie noch mehr wollen, kann der Router auch als NAS fungieren.

Insgesamt hat der Netgear Nighthawk AC1900 WLAN Router einiges zu bieten. Sicher, er ist etwas groß, sperrig und hat Leistungsprobleme auf 2,4 Gigahertz, aber unter Berücksichtigung des Preis-Leistungs-Verhältnisses, ist er ein guter Router mit schnellem WLAN.

Vorteile

✓ Schnelles WLAN auf 5 Gigahertz
✓ Die enthaltenen Features finden Sie nicht bei einem anderen günstigen Router
✓ Der Router sieht toll aus und hat eine tolle Bauqualität

Nachteile

✘ Sperrigkeit, die nicht alle zufrieden stellen kann
✘ Obwohl der Router gut ist, leidet die 2,4 Gigahertz Leistung, im Vergleich zur Konkurrenz
✘ Die Software-Features sind eine nette Ergänzung, man muss aber auf eine richtige Ausführung achten

Nun kommt ein starker WLAN Router von D-Link. Der DIR-890L AC3200. Er ist einer der stilvollsten WLAN Router, denen wir je begegnet sind. Der Nighthawk ähnelt einem Stealth-Jet und der DIR 890L sieht so aus, als wäre er von einem Rennwagen-Liebhaber gebaut worden. Aber Aussehen ist nicht alles!

Der DIR 890L ist ein guter Router in Sachen Geschwindigkeit und Funktionalität.

Der Router ist einfach einzurichten und zu bedienen. Die Geschwindigkeit & Reichweite bei der Verwendung von WLAN kann sich sehen lassen. Durch hinzufügen einer externen Festplatte, kann man diesen Router auch als NAS verwenden.

Denken Sie daran, dass der DIR 890L ein Tri-Band-Router ist. Wenn Sie einen „normalen“ WLAN Verbrauch haben, dann wird dieser Router zu viel für Sie sein.

Design

Das Design des Routers hat ein eigenes Statement. Ein roter Aufbau mit schwarzen Akzenten. Dem Router fällt es leicht sich von der Menge abzuheben und wenn man sogar einen Computer mit einem rot / schwarzen Farbschema hat, dann muss man ihn haben.

Reichweite

Wenn Sie ein großes Zuhause haben und viele Geräte die WLAN benötigen, die immer mit dem Internet verbunden sein müssen, dann ist dieser Router der Richtige für Sie. Der Router hat sechs Antennen und diese versprechen die richtige Reichweite. Falls Sie Probleme mit Antennen haben, müssen wir Ihnen leider sagen, dass diese nicht entfernt werden können.

LAN Ports

Wenn Sie mehr LAN-Ports benötigen, dann ist der DIR 890L nicht zu gebrauchen. Er hat nämlich nur 4 LAN-Ports im Gegensatz zu einigen Routern die mit 8 LAN-Ports ausgestattet sind.

Es ist egal ob Sie das einzigartige und scharfe Design des Routers lieben, oder seine Reihe an Features. Der DIR 890L von D-Link ist auf alle Fälle einer der besten Router die es im Moment gibt. Auch wenn das Design über die Leistung gestellt wurde, hat er es geschafft eine respektable Leistung abzugeben.

Vorteile

✓ Unglaublich schnelle und problemlose WLAN Verbindung, mit anständiger Reichweite
✓ Spitzen Bauqualität und schöne Ästhetik
✓ Der Router ist einfach einzurichten und einfach zu bedienen

Nachteile

✘ Die Antennen können nicht entfernt werden
✘ Der Preis könnte für einige ein Problem sein

Die folgende Dual-Band WLAN Box kommt von Linksys und wird unterstützt durch den AC1900 Standard-Support.

Sobald man einen Blick auf den Router wirft, erkennt man das klassische Design und das Farbschema, das Linksys schon seit einiger Zeit für WLAN Router verwendet. Wenn Sie darüber nachdenken, sich diesen Router an den Arbeitsplatz zu stellen, sollten Sie wissen, dass er einer der größten Router ist.

Er ist einfach zu installieren und mit einigen Features bestückt. Der Router kann als NAS funktionieren. Die Leistung ist hier definitiv unübertroffen, im Vergleich zu allen anderen WLAN Routern. Nicht zu vergessen ist, dass er auch UPnP (Universal Plug and Play) und DLNA unterstützt. Last but not least, ist die Leistung auf beiden Frequenz-Bändern erstaunlich und der Router läuft ohne Probleme.

Ist dieser Router also perfekt? Abgesehen von einigen kleinen nebensächlichen Mängeln wie, dem riesigen und sperrigen Design, gibt es eigentlich nicht viel schlechtes über ihn zu sagen. Der Router beweist sich als erfolgreich und hat es auf die Liste geschafft. Trotzdem könnte die Software für Nicht-Experten verwirrend sein.

Linksys WLAN Router Review

Vorteile

✓ Hat eine kraftvolle Hardware
✓ WLAN Reichweite ist spitze und liefert hervorragende Geschwindigkeit
✓ Die NAS-Leistung ist wohl eine der Besten
✓ Das Design ist retro und wird denjenigen gefallen, die ein Auge für Ästhetik haben

Nachteile

✘ Preis könnte für viele zu teuer sein
✘ Die Standard-Software ist verwirrend für Laien

Der TP-Link Archer C7 AC1750 ist unser Preis-Leistungs Sieger für WLAN Router (Unter 100€).

Der Router ist perfekt für Leute, die Gaming sowie Streaming genießen möchten. Dieser sehr günstige Router hat eine Geschwindigkeit von 1,75 Gbps.

Der Router ist stilvoll und meistert jede Aufgabe, die ihm aufgetragen wird. Für die, die das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, ist dieser TP-Link Router die perfekte Wahl.

Man sollte aber beachten, dass dieser Router ein Einstiegs-Modell ist. Die Bauqualität ist auch nicht optimal. Sie sollten den Router nicht fallen lassen, da es ziemlich sicher ist, dass er dann beschädigt wird. Dafür dass die Bauqualität eher durchschnittlich ist, brauch der Router trotzdem viel Platz. Sie müssen also genügend Fläche bereit stellen.

Es handelt sich hier um einen Dual-Band Router mit insgesamt 6 Antennen. Drei davon sind extern und drei intern. Die erhöhte Anzahl an Antennen bietet eine ordentliche WLAN Reichweite und Geschwindigkeit. Der Router besitzt auch eine NAS-Funktion, die aber eher durchschnittlich ist.

Der Router kann nicht wirklich mit vielen Features glänzen. TP-Link hat diesen günstigen Router als Einsteiger-Modell für budgetorientierte Konsumenten entwickelt. Wenn Sie also ein Streamer/Gamer sind, kann der Router mit Leichtigkeit eine stabile Leistung bereitstellen.

TP-Link WLAN Router Review

Vorteile

✓ Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
✓ Stabile Leistung auf beiden Bands
✓ Gute Leistung für Streaming und Gaming
✓ NAS Fähigkeit ergänzt

Nachteile

✘ Standard Bauqualität (Alles Plastik)

Ja. Apple hat einen WLAN Router und er ist ziemlich gut. Leider werden die WLAN Router von Apple nicht mehr produziert, da Fritzbox eine zu große Konkurrenz ist. Also müssen Sie schnell zugreifen und sich einen der letzten holen! Der Router heißt unkonventionell AirPort Extreme.

Aber wie schlägt sich dieser Router nun gegenüber der anderen aus unserer Liste?

Die Leistungen des Routers sind ziemlich gut. Er ist ein Dual-Band-Router und hat die neuesten WLAN Standards. Die WLAN-Stabilität ist gut und die Geschwindigkeit ist beeindruckend. Apple hat sich mit diesem Router wirklich selbst übertroffen. Wie gesagt werden sie leider aus dem Konzept genommen.

Es gibt eigentlich keine Nachteile. Die einzige Beschwerde die wir haben ist, dass es kein richtiges Upgrade zum Vorgänger gab. Die Leistungen sind zwar gut, aber Upgrades schienen nebensächlich zu sein.

Dieser Router ist einer der Besten von Apple, mit einer schnellen und stabilen Leistung ohne jegliche Probleme.

Apple WLAN Router Review

Vorteile

✓ Der Router ist definitiv ein Hingucker
✓ Er ist schnell und läuft einwandfrei
✓ Sehr einfach einzurichten und noch einfacher zu bedienen

Nachteile

✘ Keine Upgrades

Der Google WiFi ist anders als jeder Router, den Sie kennen.

Man könnte zu ihm auch Google WiFi WLAN Router sagen. WLAN und WiFi werden oft als Synonym gebraucht. Es gibt aber ein paar kleine Unterschiede. WLAN (Wireless Local Area Network) bedeutet so viel wie „kabelloses lokales Netzwerk“. Endgeräte können also ohne Kabel mit dem Internet verbunden werden. WiFi (Wireless Fidelity) ist eher ein Markenname. Ein Gerät mit diesem aufgedruckten WiFi-Symbol kann WLAN empfangen. Der Begriff WiFi wird in den meisten fremdsprachigen Ländern benutzt.

In diesem umfassenden Bericht, werden wir alle wichtigen Features des einzigartigen WiFi Routers unter die Lupe nehmen. Wenn Sie also den Google WiFi kaufen wollen, sollten Sie sich das folgende gut durchlesen!

Design

Während die meisten Router kein schöner Anblick sind, ist der Google WiFi mit seinem dezenten Design ideal für jede Umgebung geeignet. Interessanterweise sind alle drei Einheiten des Google WiFi-Systems identisch zueinander und mit einer Größe von 10,6 x 6,9 cm relativ klein im Vergleich zu herkömmlichen Routern. Der weiße Körper wird durch ein unauffälliges LED-Licht geteilt, das dem Design einen Hauch von Eleganz verleiht. Insgesamt verdient sich das Design ein hohes Lob und eignet sich gut für moderne Häuser.

Features

Der Google WiFi Router ist mit vielen einzigartigen Features ausgestattet. Hier sind einige der wichtigsten Features:

 

  • Das WiFi Gerät verfügt über ein Dualband WiFi (2,4 GHz / 5 GHz), das IEEE 802.11a / b / g / n / ac Standards unterstützt.
  • Der WiFi Router im 3er Pack, ist perfekt für ein großes Haus.
  • Sie können das Netzwerk einfach erweitern, indem Sie ein weiteres Google WiFi Gerät kaufen.
  • Da der 710 MHz Quad-Core Prozessor mit 512 MB RAM gekoppelt ist, sorgt er für eine exzellente Netzwerkleistung.
  • Ein elegantes Design ohne Antennen.
  • Er hat zwei High-Speed-Gigabit-Ethernet Anschlüsse.
  • Die beiden Ports funktionieren als LAN- und WAN-Port auf der primären Einheit, während auf den sekundären Einheiten die beiden Ports LAN-Funktionen bereitstellen können.
  • Sie können das System mit den Sprachbefehlen von Alexa und Google Home steuern.

WiFi App Vorteile

Die folgende Punkte zeigen Ihnen einige Features der Google WiFi App.

 

  • Die App bietet detaillierte Statistiken für jedes Gerät.
  • Sie können Ihre Google WiFi Geräte so planen, dass die Verbindung automatisch pausiert wird, wenn es nicht gebraucht wird.
  • Sie können ein Gerät priorisieren und sicherstellen, dass es mit der gewünschten Bandbreite arbeitet.
  • Sie können Smart Lights und sogar die Nest Cam mit dieser App steuern.

Installation

Die Installation des Google WiFi ist eigentlich ganz einfach. Zuerst müssen Sie die kostenlose iOS oder Android App herunterladen und den QR Code, auf dem Gerät scannen. Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, müssen Sie Ihrem Netzwerk einem Namen geben und ein Passwort hinzufügen. Danach müssen Sie die sekundären Einheiten paaren und sie in der App als Referenz markieren. Et Voilà Ihr Setup ist komplett! Sie haben Probleme bei der Installation?

Leistung

Lassen Sie sich nicht von seiner Größe täuschen. Dieses winzige Gerät kann viele gute Router in den Schatten stellen. Wenn es um die WLAN Leistung geht, kann der Google WiFi gegen die „Großen“ antreten. Im 5 GHz-Frequenzband-Nahbereich (gleicher Raum) kann der WiFi Router mehr als 450 Mbps erzielen. Das ist sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, dass viel größere Router eine ähnliche Punktzahl erreichen. Auch bei größerer Entfernung funktioniert er sehr gut, mit Geschwindigkeiten bis zu 200 Mbps. Denken Sie daran, dass das die Werte einer einzelnen Einheit sind und nicht von mehreren. Wenn man alle Einheiten strategisch gut platziert, bekommt man überhaupt keine Schwierigkeiten. Der Google WiFi Router arbeitet auch im 2,4 GHz-Frequenzband sehr gut. Seine Geschwindigkeiten von 100 Mbps für die Nähe und 70 Mbps für größere Entfernungen, sind vergleichbar mit High-End-Routern.

Dieser WiFi Router bietet eine ganz besondere Erfahrung. Er ist elegant, einfach und bietet Vielseitigkeit. Wenn Sie ein großes Haus haben und überlegene Konnektivität in allen Teilen wünschen, dann ist das Google WiFi-System (3-Pack) genau das Richtige für Sie.

Vorteile

✓ Die Leistung ist auf allen WiFi-Bands beeindruckend.
✓ Das subtile und kompakte Design passt überall hin.
✓ Die proprietäre App bietet schlaue Features, wie die Kontrolle Ihres „Smart Home“.
✓ Der Preis ist niedriger als andere WiFi-Systeme.

Nachteile

✘ Sie müssen bei der Nutzung des WiFi-Systems bei einem Google-Konto angemeldet sein.

Wenn Sie den Netgear Nighthawk R7000 kennen und mögen, aber etwas Besseres wollen (jedoch teuerer), dann sollten Sie sich den Netgear Nighthawk R8000 X6 AC3200 ansehen.

Der Nighthawk R8000 ist ein Tri-Band-Router, der ziemlich teuer ist. Trotzdem keine Sorge! Er hat genügend Features, damit Sie den Preis ignorieren können.

Der Router hat ein ähnliches Farbschema wie sein Vorgänger. Im Vergleich ist die Neugestaltung größer und kompakter. Die sechs Antennen lassen sich mit Leichtigkeit entfernen. Wenn es um die Ästhetik geht, sieht der Router einfach episch aus.

Er besitzt die gleiche Spitzenleistung wie sein Vorgänger.

Auch dieser Router hat eine NAS-Funktion, wenn man eine externe Festplatte installiert. Im Gegensatz zu vielen anderen Routern ist die NAS-Leistung sehr gut. Der Router hat eine unglaubliche Geschwindigkeit über das 5 Gigahertz Band. Die Geschwindigkeit auf dem kleineren 2,4 Gigahertz ist gut genug.

Der Netgear Nighthawk R8000 X6 AC3200 ist ein beeindruckender WLAN Router. Wenn Sie auf der Suche nach einer sehr guten Leistung bei 5 Gigahertz und eine super Leistung als NAS sind, dann sollten Sie diese WLAN Box kaufen.

Netgear WLAN Router Test

Vorteile

✓ Die Hardware ist eine der Leistungsstärksten
✓ Schnelles 5 Gigahertz WLAN
✓ Die Bauqualität ist gut und robust
✓ NAS-Leistung ist ziemlich solide

Nachteile

✘ Die WLAN Leistung bei 2,4 Gigahertz ist nicht so gut

Last but not least: Ein weiterer Asus WLAN Router. Der Asus RT-AC3200. Wenn Sie nach einem WLAN Router suchen, der ein klassisch, aggressives Design hat und mit Features voll gepackt ist, dann ist der Asus RT-AC3200 super geeignet.

Dieser Tri-Band Router ist nicht gerade billig. Bedenkt man aber, dass er eine Reihe von Features hat, ist der Preis mehr oder weniger gerechtfertigt.

Design

Der Router sieht so aus, wie man es von Asus erwarten würde. Die sechs Antennen sind abnehmbar und man kann sie gegen bessere Antennen austauschen. Alleine in das Aussehen sollte man sich verlieben. Der Router sieht einfach absolut atemberaubend aus. Trotzdem wirkt er aber ein wenig sperrig. Obwohl das Design schon einen guten Eindruck hinterlässt, sollte das nicht der einzige Grund sein ihn zu kaufen.

Features

Der RT-AC3200 ist für alle Internet-Liebhaber gebaut, die Top-Hardware lieben und genießen. Der Router ist unglaublich schnelle WLAN Leistung und eine respektable Reichweite. Mit dem guten Web-Interface lässt sich der Router einfach installieren.

OpenVPN und NAS

Der OpenVPN Server ist bemerkenswert und der Router kann auch als NAS (Network Attached Storage) funktionieren. Bei beiden macht er einen guten Job. Leider hat dieser Router nur vier LAN-Ports. Wenn Sie aber nicht viele Geräte mit einem Ethernet-Kabel verbinden müssen, sollte das kein Problem sein.

Ingesamt wäre der Asus RT-AC3200 für den normalen Verbraucher zu viel. Zur gleichen Zeit ist er aber ein Traum für jeden Netzwerk-Liebhaber. Der WLAN Router ist kraftvoll und sieht gut aus. Wenn Sie nicht stark an den Fähigkeiten des AC3200 interessiert sind, können Sie immer noch die billigere Variante Asus RT-AC68U AC1900 nehmen.

Asus WLAN Router Review

Vorteile

✓ Leistungsstarke Hardware
✓ Geschwindigkeit ist auf allen Bands makellos
✓ nützliche Sicherheit-Features
✓ NAS-Server sowie OpenVPN-Server

Nachteile

✘ Der Router ist sperrig

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie einen Router kaufen.

Was ist ein Router und wie funktioniert WLAN?

Ein WLAN Router ohne Modem ist eine Box, die Sie an Ihr Modem anschließen um Ihre Gadgets zu Hause mit dem Internet verbinden können. Natürlich auch im Büro oder im Freien. Über eine kabellose Verbindung zum Internet kann das alles zur gleichen Zeit passieren.

Ein Router bietet Ihnen mehr Vorteile als nur die Verbindung Ihrer Geräte zum Internet. Sie benötigen aktuelle Informationen bevor Sie eine WLAN Box kaufen, da es zusätzliche Features gibt, die Sie berücksichtigen müssen.

Bester WLAN Router? Gibt es das? Das kommt ganz darauf an was Sie benötigen. Um Ihnen das „WLAN Router Kaufen“ einfacher zu machen, haben wir eine Liste der Faktoren erstellt die Sie beachten sollten.

WLAN Router Reichweite

Das Maß der Distanz, die durch das Signal vom Router abgedeckt wird, wird als Reichweite bezeichnet. Diese Reichweite wird in der Regel von den Herstellern getestet. Hier werden auch Faktoren beachtet, die das Signal stören könnten. Dazu zählen Wände, Interferenzen von Mobiltelefon-Signalen oder auch Babymonitore und andere Funkwellen. Unter einer normalen Haushaltssituation sollte ein guter WLAN Router eine Reichweite von bis zu 4572cm haben. Die Router Reichweite wird auch stark von der Art der Antenne beeinflusst, die für das Funksignal vom Router verwendet wird. Der Asus WLAN Router RT-AC88U hat eine Reichweite bis zu 500m² innen als Standardbedingung, sofern keine Störung besteht.

Single Band, Dual-Band oder Tri-Band

Es gibt drei verfügbare Bands bei einer WLAN Box. Single-Band, Dual-Band und Tri-Band. Das „Band“ ist die spezifische (kabellose) Frequenz (in Gigahertz). Dieses Signal sendet der Router an die Modems. In einem Single-Band kann diese Frequenz entweder 2,4Ghz oder 5Ghz sein. Ein Dual-Band hat beide Frequenzen und ein Tri-Band fügt eine zusätzliche 5Ghz Frequenz hinzu. Aus diesem Grund garantiert ein Tri-Band Router mehr Signal. Die Dual-Band oder Tri-Band Router bieten mehr Möglichkeiten für schnelles WLAN, aber das kommt nicht ohne Mängel. Die 5Ghz Frequenz ist stark, hat aber eine niedrigere Reichweite als die 2,4Ghz Frequenz. Die 5Ghz Frequenz ist das perfekte WLAN für Zuhause, da die meisten WLAN Geräte in kurzer Reichweite gefunden werden. Innerhalb des Hauses kann man also den WLAN Anschluss ohne Probleme genießen. Außerhalb des Hauses wird es dann schon schwieriger. Ein weiterer Nachteil der 5Ghz Frequenz ist, dass es weniger Geräte gibt, die sich mit dieser Frequenz verbinden können. Ein starker WLAN Router, mit einer Mehrfachfrequenz, hat mehr Vorteile, in einer Gegend wo es viele Router oder überlastete Flächen gibt. Das Signal von einem Router mit mehrfacher Frequenz kann sich mit Ihren Geräten verbinden, unabhängig von der Überlastung oder Störung innerhalb der Reichweite. Vor allem in Städten ist ein WLAN Anschluss mit Dual-Band oder Tri-Band erforderlich. Wenn sich nicht alle WLAN Geräte mit der 5Ghz Frequenz verbinden können, kann dann einfach die alternative 2,4 Ghz Frequenz genommen werden. Der D-Link DIR 890L ist einer der besten Tri-Band Router.

A, B, G, N, AC

Grundsätzlich gibt es vier Standard-Funksignale: 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n und 802.11ac. Die Stärke des Funksignals steigt mit dem Alphabet an. Dies bedeutet, dass der 802.11a die geringste Signalstärke hat, während der 802.11ac die höchste Funksignalstärke. Die meisten neuen Geräte können problemlos mit dem Signal verbunden werden. Es ist notwendig, dass Sie die Einstellung Ihres Routers anpassen, damit Geräte mit geringerer Signalstärke verbunden werden können. Dies ist wichtig, weil die meisten älteren Geräte, 802.11g verwenden. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Router Einstellungen anpassen, um ältere Signale zu senden.

 

  • 802.11a, sendet ein Signal bei einer Frequenz von 5Ghz und mit einer Datenübertragungsrate von 54Mbps (Megabyte pro Sekunde). Es ist ein IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) Wireless Networking Standard.
  • 802.11b, ist auch ein IEEE Wireless Networking Standard, aber es sendet ein Signal bei einer Frequenz von 2,4 GHz mit einer maximalen Übertragungsrate von 11 Mbps.
  • 802.11g, ist wie 802.11b ein IEEE mit einer Sendefrequenz von 2,4 GHz, aber mit einer maximalen Datenrate von 54 Mbps.
  • 802.11n, im Gegensatz zu den anderen Signalen, verwendet er Multiple Input Multiple Output (MIMO) – Eine Technologie, um seine Signalstärke zu erhöhen. Es hat eine schnelle Datenübertragungsrate von bis zu 600Mbps.
  • 802.11ac, die fünfte WLAN Generation ist 802.11ac und ein massives Upgrade zu der 802.11b. Sie verwendet eine Version der MIMO namens Muti-User MIMO mit einer Sendefrequenz von 5GHZ und hat eine maximale Übertragungsrate von 867Mbps. Der Asus RT-AC3200 Tri-Band ist einer der wenigen Router, die mit dem neuen 802.11ac Standard arbeiten, mit Rückwärtskompatibilität zu älteren Standards.

Sicherheit von WLAN Routern

Bei der Einrichtung Ihres WLAN Routers ist die Sicherheit sehr wichtig. Ein starkes Sicherheits-Setup hält Ihre privaten Informationen unter Verschluss. Wenn Sie also einen WLAN Router kaufen, sollten Sie einen wählen, der ein zuverlässiges Sicherheitsprotokoll hat, um Ihre Verbindung und Privatsphäre zu schützen. Sie haben eine von drei Optionen zur Auswahl. WEP, WPA und WPA2. Diese Sicherheitsprotokolle arbeiten auf unterschiedlichen Ebenen und sie benötigen unterschiedliche Zugriffe.

 

  • WEP (wired equivalent privacy) Das WEP-Sicherheitsprotokoll verschlüsselt die Funkwellenverbindung durch Punkt-zu-Punkt Übertragung, um das WLAN Netzwerk zu sichern. Dies garantiert die Vertraulichkeit der Daten bei der Verbindung. Im WEP-Sicherheitsprotokoll ist ein PSK (Pre-Shared Key) oder ein Passwort erforderlich, um eine Verbindung zwischen dem WLAN Router und den mobilen Geräten oder Pcs herzustellen.
  • WPA (Wi-Fi protected access) WPA ist mehr gesichert als WEP. WPA ist ähnlich wie WEP und verwendet auch eine Punkt-zu-Punkt Übertragung, um die Funkwellenverbindung zu verschlüsseln. Die PSK oder das Passwort ist weniger leicht zu entschlüsseln und schwerer zu dekodieren. Das WPA verwendet TKIP (Temporal key integration protocol), das einen 128-Bit-Schlüssel individuell generiert und dadurch viele Arten von Angriffen verhindert.
  • Das WPA2 ist ein noch sichereres Protokoll. WPA2 hat eine stärkere Verschlüsselung, indem sie AES (Advanced Encryption Standard) verwendet. Dort draußen gibt es mehrere WLAN Boxen mit zusätzlicher Sicherheit, als nur WEP, WPA und WPA2. Alle modernen Router bieten die oben genannten Sicherheitsmerkmale.

USB-Funktionalität

Einige Router haben USB-Ports, um einen direkten Anschluss über das USB-Kabel zu ermöglichen. Der Netgear Nighthawk R8000 Tri-Band Router hat zum Beispiel so einen USB-Port, um die Verbindung zwischen dem Router um Ihrem Gerät zu ermöglichen. Diese USB-Funktionalität ermöglicht es, mittels NAS (Network Attached Storage) eine drahtlose Verbindung zwischen Geräten herzustellen. Dies wird häufig verwendet, um eine Verbindung zu Druckern herzustellen. Vielleicht brauchen Sie im Moment diese Funktion nicht, aber sicher ist sicher. Sie können nämlich nie wissen, ob diese Notwendigkeit vielleicht irgendwann mal entsteht.

Wired Port

Die meisten WLAN Router haben die Möglichkeit auch mit einem USB-Kabel Internetverbindung aufzubauen, um nahe gelegene PC’s zu unterstützen. Der zusätzliche Vorteil ist, dass keine Störungen auftreten, da die Verbindung durch das Kabel verläuft. Auch die Datenübertragungsgeschwindigkeit ist erhöht, sowie die Zuverlässigkeit. Sie sollten sich also einen WLAN Router besorgen der in der Lage ist, beide Funktionen zu bieten. Die meisten Router haben ca. 4 LAN-Ports, der Asus RT-AC88U Dual-Band hat jedoch 8 LAN-Ports.

MIMO

Multiple in multiple out. Diese neue Technologie für WLAN Router ermöglicht eine schnellere Datenübertragung und eine höhere Reichweite des Signals. MIMO erlaubt auch das Empfangen und Senden von mehreren Signalen zur gleichen Zeit.

IPv6

Durch die schnelle Evolution der Internet-Technologie, werden viele IPv4-Adressen (Internet-Protokoll Version4) nicht mehr verfügbar sein. Man sollte sich also sicher sein, dass Ihr Router IPv6 unterstützt. Der TP-Link Archer C7 ist ein Budget orientierter Router, der auch die meisten der oben aufgeführten Features hat und auch IPv6 unterstützt.

Was ist zu tun?

Jetzt sollten Sie alle Fakten haben, um einen WLAN Router zu kaufen. Hier sind nochmal alle Punkte, die Sie überprüfen sollten:

 

  • Stellen Sie sicher, dass der Router eine große Reichweite hat. Ein Mindestbereich von 4572cm für den Innenbereich ist ausreichend.
  • Der WLAN Router sollte ein Dualband (Breitband) haben.
  • Der WLAN Router sollte in der Lage sein, 802.11n zu übertragen.
  • Er sollte mit WPA2 gesichert sein.
  • Eine USB-Funktionalität, sowie Verkabelung ist sehr wünschenswert.
  • Ein guter Antennentyp ist erforderlich, vorzugsweise externe Antennen.
  • Der WLAN Router muss IPv6 unterstützen.

Fazit

Wenn man bedenkt, dass der Markt sehr übersättigt ist mit WLAN Routern, ist die richtige Wahl nicht immer leicht. Deswegen haben wir diese Liste erstellt um Ihnen die Auswahl zu vereinfachen.

Wir hoffen, dass die Liste Ihnen hilft, den besten WLAN Router zu finden, welcher auch Ihrem Budget entspricht. Bei einem Router gibt es keine „perfekte“ Komponente, da alle unterschiedlichen Router auf verschiedene Verbraucher abzielen. Wir haben Router hinzugefügt, die Budget orientierte Verbraucher beachtet, sowie Router für Netzwerk Elite Verbraucher.

Zurück zu Technik/Computer.


Bestseller

#VorschauProduktBewertungPreis
1 TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Wireless WiFi Router... TP-Link TL-WR841N N300 WLAN Wireless WiFi Router... 2.195 Bewertungen 22,90 € 16,90 €
2 AVM FRITZ!Box 4020 WLAN-Router (für Anschluss an... AVM FRITZ!Box 4020 WLAN-Router (für Anschluss an... 327 Bewertungen 59,00 € 47,99 €
3 TP-Link TL-WR940N N450 WLAN Wireless WiFi Router... TP-Link TL-WR940N N450 WLAN Wireless WiFi Router... 818 Bewertungen 29,90 € 22,90 €
4 TP-Link Archer C50 AC1200 Dualband WLAN Wireless... TP-Link Archer C50 AC1200 Dualband WLAN Wireless... 818 Bewertungen 37,99 €
5 AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL,... AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL,... 3.239 Bewertungen 219,00 € 174,99 €

Letzte Aktualisierung am 12.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preise können abweichen